ProGr@mm
die Propädeutische Grammatik
  IDS - Institut für Deutsche Sprache Mannheim
 Grammatisches Grundwissen 
 Kontrastiv 
 Terminologisches Wörterbuch 
 Grammatisches Wörterbuch 
 Grammatische Bibliografie 
 Forum 
 
 
 
PortaLingua - Portal für Sprach- und Kommunikationswissenschaften
WWW-Portal für Sprach- und
Kommunikationswissenschaften
ProGr@mm (die Propädeutische Grammatik) ist ein Lernsystem zur Grammatik des Deutschen, das für die universitäre Lehre konzipiert wurde.

Das Grammatische Grundwissen, ein Grundkurs zur Grammatik des Deutschen, verfügt neben 200 Hypertexteinheiten auch über interaktive Übungen.
ProGr@mm kontrastiv betrachtet die Grammatik des Deutschen aus französischer, italienischer, norwegischer, polnischer und ungarischer Perspektive.
Das Terminologische Wörterbuch bietet kompakte Erklärungen einzelner grammatischer Fachausdrücke an.
Das Grammatische Wörterbuch ist ein Wörterbuch der Funktionswörter wie Präpositionen und Konnektoren, darüber hinaus Affixe und – in Kürze – Partikeln und Verben.
Die Grammatische Bibliografie stellt eine Bibliografie-Datenbank mit Recherchefunktion zu Publikationen seit 1965 dar.
Das Forum ist eine Kommunikations-Plattform für ProGr@mm-Nutzer.

© ProGr@mm-Projektgruppe <projekt-programm@ids-mannheim.de>

Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt
Einige individuelle Funktionen (die Seminarleiterfunktionen, das Anlegen persönlicher Notizen zu einzelnen Einheiten und das Zusammenstellen einer persönlichen Tour) können Sie nur nutzen, nachdem Sie sich angemeldet haben.
             Benutzername:
             Passwort:
Benutzername oder Passwort vergessen?

Liebe Nutzerinnen und Nutzer,

hiermit möchten wir Sie darüber informieren, dass ProGr@mm nur noch wenige Monate auf dieser Seite zur Verfügung steht. Im Zuge einer Umstrukturierung unserer Online-Angebote wurde ProGr@mm in das grammatische Informationssystem grammis integriert und ist nun unter folgender Adresse erreichbar:

grammis.ids-mannheim.de/progr@mm

Wenn Sie weiterhin die Vorteile Ihres persönlichen Nutzeraccounts wahrnehmen möchten, können Sie sich dort einmalig über das Registrierungsportal des Instituts für Deutsche Sprache registrieren.