grammis 2.0

das grammatische informationssystem des instituts für deutsche sprache (ids)
Korpusgrammatik Grammatik in
Fragen und Antworten
Systematische
Grammatik
Grammatische
Fachbegriffe
Grammatisches
Wörterbuch
Grammatische
Bibliografie
[A]  [B]  [C]  [D]  [E]  [F]  [G]  [H]  [I]  [J]  [K]  [L]  [M]  [N]  [O]  [P]  [Q]  [R]  [S]  [T]  [U]  [V]  [W]  [X]  [Y]  [Z] 
 

[Impressum] [Datenschutzerklärung]

                                                                           
[Text im Vollbild]    [terminologische Relationen visualisieren]

Adjunkt

Thematisch verwandte Bezeichnungen:

  • Adjunktorphrase

Ein Adjunkt ist eine Phrase oder ein Satz mit einer eigenständigen syntaktischen Funktion. Es ist durch den Adjunktor (als,wie) mit einem Bezugsausdruck verknüpft und mit diesem in Hinblick auf die Einheitenkategorie Kasus kongruent.
Mit dem Adjunkt wird der Bezugsausdruck zusätzlich charakterisiert, die semantische Leistung von Adjunkten besteht also in einer Prädikation.

Ich betrachte das als ein Problem.
Die Bundesregierung wies die Proteste als überzogen zurück.
Es wurde gefeilscht wie auf dem Wochenmarkt.

© IDS Mannheim. Zuletzt geändert am 29.09.2004 16:15.