grammis 2.0

das grammatische informationssystem des instituts für deutsche sprache (ids)
                                                                                             
Korpusgrammatik Grammatik in
Fragen und Antworten
Systematische
Grammatik
Grammatische
Fachbegriffe
Grammatisches
Wörterbuch
Grammatische
Bibliografie
                                                                             
                                   
Ausdruckskategorien und Ausdrucksformen Syntagmatische Beziehungen Paradigmatische Beziehungen Kommunikativ-funktionale Sicht Ressource: KonnektorenDB

[Impressum] [Datenschutzerklärung]

                                                                           
Schlagwörter: Diktum => Schlagwortwolke/Tag Cloud Detailtext

Von elementaren zu erweiterten Dikta

Neben Dikta in elementarer Form - elementare Propositionen verbunden mit elementaren Indikationen des Modus dicendi - können auch Dikta zum Ausdruck gebracht werden, die in verschiedener Hinsicht als einfach oder mehrfach ausgebaut gelten können. Die Operationen, mit denen ein solcher Ausbau erreicht werden kann, definieren sich über die Gleichartigkeit ihrer semantischen Funktion, nicht über die Gleichartigkeit der Ausdrucksmittel, mit denen sie zu realisieren sind. Aus syntaktischer Perspektive wird man viele Klassen solcher aufbauenden Operationen nicht als zusammengehörig erkennen, wenngleich sich in der Regel auch typische Ausdrucksformen für die verschiedenen Operationen finden lassen.

Die in unserer Systematischen Grammatik definierten Klassen solcher aufbauenden Operationen werden auch aus eher traditioneller Sicht nicht allzu ungewöhnlich scheinen, weil beim Versuch, die betroffenen syntaktischen Klassen - vor allem Adverbiale und Nebensätze - zu subklassifizieren, schon immer auf semantische Kriterien zurückgegriffen wurde. Um diese Operationen zusammenfassend ansprechen zu können, werden sie hier insgesamt als Diktumserweiterungen bezeichnet. Dabei handelt es sich nur in bestimmten Fällen um pauschale Erweiterungen eines bereits konstituierten Diktums. Die Wirkung einer Diktumserweiterung kann sich auch als Modifikation der Proposition oder des Modus dicendi auf eine der beiden elementaren Komponenten eines Diktums beschränken.

Anmerkung zur Wahl der Bezeichnung "Erweiterung" (Abschnitt ein-/ausblenden)

Um Missverständnisse zu vermeiden, ist anzumerken:

  1. Erweiterung ist hier nicht so zu verstehen, als würde stets der Umfang der Geltungsansprüche ausgeweitet, die mit einem Diktum verbunden sind. Tatsächlich ist oft das Gegenteil der Fall: Was erweiternd hinzukommt, wirkt sich als Einschränkung des Anspruchs aus.
  2. Die verschiedenen Arten der Diktumserweiterung konstituieren sich nicht als Klassen von Ausdrücken. Ausdrucksketten derselben Art können ganz verschiedene Erweiterungsfunktionen erfüllen. Ihr semantisches Potential legt sie nicht eindeutig auf eine bestimmte Erweiterungsfunktion fest. Die Bedeutung dieser Ausdrücke wird mit der Feststellung ihrer Eignung für bestimmte Erweiterungsfunktionen nicht erschöpfend erfasst. Darin zeigt sich keine Schwäche unserer Darstellung. Soll eine umfassende Beschreibung der Bedeutung der Ausdrücke erreicht werden, ist eine andere Betrachtungsweise zu wählen.
    Hinweise auf Beispiele müssen deshalb mit einer Warnung verbunden werden: Man darf aus der Tatsache, dass sich mit einem Ausdruck die eine oder andere Wirkung erzielt lässt, nicht darauf schließen, dass er bei jeder Verwendung diese Wirkung haben muss.

Diktumserweiterungen können verschiedene Operanden und, bei gleichen Operanden, verschiedene Formen haben. Die folgenden Beispiele zeigen nur einen eher kleinen Ausschnitt der möglichen Vielfalt:

Propositionsspezifikation:

Berlin ist in diesen Tagen das Mekka der Showstars.
[Gundula Gause, ZDF Heute Journal, 4. 2. 2004]

Ham Sie einen solchen Fall mal erlebt in Bonn?
[Wolfgang Heim in Leute 98, SWR1]

Die UNO-Stadt Genf erlebte am Samstag bei strömendem Regen die größte Demonstration seit dem ersten Gipfeltreffen Gorbatschow-Reagan im November 1985.
[ die tageszeitung, 14.01.1991, S. 5]

Geltungsspezifikation:

Mein Vater ist als Spätberufener Jäger geworden, weil er im Jahr 33, äh, Kommandeur des Goslarer Jägerbataillons war.
[Manfred Rommel, SWR4]

Was einem in diesem Land von lebenslangen Stubenhockern aus purem Neid an Steinen in den Weg gelegt wird, übertrifft alle Erwartungen bzw. Befürchtungen.
[Berliner Zeitung, 04.01.2003, Rückkehr besser dreimal überlegen]

Meistens nahm sie mich mit. Immer nahm sie mich mit, wenn es galt, beim Sigismund Markus in der Zeughauspassage am Kohlenmarkt eine neue Trommel zu kaufen.
[Günter Grass , Die Blechtrommel, Fischer Verlag, Frankfurt 1962, S. 79, gelesen vom Autor]

Seit einigen Jahren sind Samariterinnen und Samariter fest in der Feuerwehr eingeteilt und werden für Einsätze alarmmässig aufgeboten.
[St. Galler Tagblatt, 31.05.1997, Investieren wir in die Zukunft]

Grundsätzlich sei es sein Ziel, Landeshauptmann zu werden, sofern die Voraussetzungen stimmten.
[Die Presse, 21.08.1997; FPÖ: Frühes Gerangel um Spitzenkandidaten]

Geltungsrestriktion:

Wenn herauskommt, dass Verkleidungen zu kriminellen Taten missbraucht werden, ist die Stimmung sofort hin und das Geschäft versaut.
[Heinrich Böll,Die verlorene Ehre der Katharina Blum, gelesen vom Autor]

Modalfunktion:

Nicht auszuschließen ist laut Polizei, dass er sich krankheitsbedingt etwas antun könnte oder hat; entsprechende Äußerungen habe er gemacht.
[Mannheimer Morgen, 06.02.2002, Ernst Stenwers wird vermisst]

Hätte er Leon so reden hören, Mitterrand hätte vielleicht in den letzten Nächten besser schlafen können.
[die tageszeitung, 15.07.1989, S. 3]

Negation:

Als dienstältester demokratischer Gewerkschafter und Vorsitzender des Deutschen Gewerkschaftsbundes östlich der Elbe kann ich euch in der Ostzone und Ostberlin keine Anweisungen erteilen. Ich kann euch nur aus ehrlicher Verbundenheit gute Ratschläge geben.
[Aufruf des West-Berliner DGB-Vorsitzenden Ernst Scharnowski, RIAS, 17.6.1953 ]

Niemand und nichts wird uns hindern Tag und Nacht, wo es immer sei, hier in Berlin, in Europa, in Amerika unsere Stimme zu erheben, ...
[Rede Ernst Reuters zum 1.Mai 1953, RIAS Berlin]

Dort wird man nicht als Zivilist geboren, dort wird befördert, wer die Schnauze hält.
[Erich Kästner, Kennst du das Land, wo die Kanonen blüh'n? 1930]

Diktumsgraduierung:

Nur ein Wunder kann Sie aus Casablanca herausbingen, und die Deutschen haben Wunder verboten. - Wir sind nur an zwei Visa interessiert.
[Signor Ferrari und Ilsa Lund in Michael Curtiz' Film Casablanca]

Sachbezogene Kommentierung oder Wertung:

Der Auftritt von "Dawn" musste leider abgesagt werden, weil der Drummer sich verletzt hatte.
[Frankfurter Rundschau, 20.05.1999, S. 13]

Erfreulicherweise hätten Bazenheid und Kirchberg viele eigene Lehrstellen, die übrigen seien in der Region Wil und Uzwil zu finden.
[St. Galler Tagblatt, 16.05.1998, Die meisten haben eine Lehrstelle]

Weiterführung:

Und wie so oft mangelte es vor allem der Staatsmacht am rechten Humor dafür, was letztlich dazu führte, dass der Mann aus Entenhausen für neun Jahre in ein Domizil umwechseln musste, in welchem seinen technischen Talenten sehr enge Grenzen gesetzt waren.
[Berliner Zeitung, 17.06.2000, S. 10]

Da hatte man neun Stunden lang über Europa diskutiert, eine entsprechende Erklärung mehrmals umgeschrieben und dann Punkt für Punkt verabschiedet, um am Ende das Papier lediglich als "Material" an die nächste Bundesdelegiertenkonferenz zu überweisen.
[die tageszeitung, 22.11.1988, S. 5]

Handlungsbezogene Kommentierung oder Wertung:

Fünf Prozent der Mitglieder sind übrigens Frauen, falls jemand danach fragen möchte.
[Die Zeit, 12.12.1997, Nr. 51, S. 73]

Die beiden nächsten Stücke kamen aus der Neuen Welt: «Adios Nonino», wahrscheinlich das beste Stück von Astor Piazzolla und, wenn ich mich nicht irre, «Lady be good» von George Gershwin mit Improvisationen.
[ St. Galler Tagblatt, 19.01.1999, Keinen Takt lang langweilig]

Diskursorganisation:

Beide Teams gingen auf Grund zahlreicher verletzungsbedingter Ausfälle stark ersatzgeschwächt in die Partie. Schriesheim musste desweiteren auf Coach Uwe Beck verzichten.
[Mannheimer Morgen, 11.11.2002, Cule macht Dreier perfekt]

Erstens hat sie (ganz im Vertrauen) gesagt, die Karin Röpke sei Hennings Wunschkandidatin, und außerdem hat sie gesagt, die Bremerhavener wollten den Manfred Ernst, der ja ein ganz unmöglicher Kerl sei.
[die tageszeitung, 02.03.2002, S. 32]

Abtönung

Nun sei doch froh, dass wir hier in Ruhe frühstücken können!
[Marietta Meguid, 1997, in: SDR 3, Die Schwabensaga, 2. Staffel]

Aber so richtig als - als Ossis habt ihr euch ja nie gefühlt eigentlich, so tatsächlich, so die Nachteile des Systems habt ihr ja nie so richtig mitbekommen.
[Matthias Holtmann im Gespräch mit den 'Prinzen'. SDR3 Leute , 1995]

In diesen Sätzen wird jeweils Diktumserweiterungen eines Typs abgehoben, doch meist finden sich gleich mehrfache Erweiterungen. Nicht berücksichtigt werden in diesem Zusammenhang die vielfaltigen Formen eines Ausbaus von Dikta mittels Konnexion. Wo durch Konnexion von Dikta eine kommunikative Leistung erbracht werden kann, die der Leistung einer der hier betrachteten Diktumserweiterungen entspricht, weisen wir eigens darauf hin. Eine ausführliche Behandlung konnektiver Strukturen findet sich in der Einheit Konnektoren sowie weiteren Einheiten, auf die dort verwiesen wird.

Die Klassifikation der Beispiele soll darauf verweisen, dass Diktumserweiterungen, bei aller Verschiedenheit ihrer je besonderen Bedeutungen, Klassen mit gleicher allgemeiner Charakteristik zugeordnet werden können. Diese Klassifikation wurde unter zwei grundsätzlich verschiedenen Gesichtspunkten vorgenommen, von denen hier zunächst nur der erste berücksichtigt wurde:

  • Die Erweiterungen wurden zunächst im Hinblick auf ihre Operationsebene und ihren Geltungs- oder Wirkungsbereich (Skopus) klassifiziert. Die Klassen, die auf diese Weise bestimmt werden, sind abstrakte semantische Funktionsklassen und haben als solche einen grundsätzlich anderen Status als die Klassen, die unter dem zweiten Gesichtspunkt zu bilden sind.
  • Auf der Grundlage dieser Klassifikation können die Erweiterungen unter dem Gesichtspunkt weiter unterteilt werden, inwieweit sie geeignet scheinen, gleichartige Informationen - etwa Ortsbestimmungen, Begründungen oder Zweckbestimmungen - zu vermitteln.

Zur weiteren Unterteilung der semantischen Funktionsklassen von Diktumserweiterungen:

Klassen von Diktumserweiterungen

© IDS Mannheim. Zuletzt geändert am 24.02.2017 15:22.