grammis 2.0

das grammatische informationssystem des instituts für deutsche sprache (ids)
                                                                                             
Korpusgrammatik Grammatik in
Fragen und Antworten
Systematische
Grammatik
Grammatische
Fachbegriffe
Grammatisches
Wörterbuch
Grammatische
Bibliografie
                                                                             
                                   
Ausdruckskategorien und Ausdrucksformen Syntagmatische Beziehungen Paradigmatische Beziehungen Kommunikativ-funktionale Sicht Ressource: KonnektorenDB

[Impressum] [Datenschutzerklärung]

                                                                           
Schlagwörter: Satzmodus kommunikative Ausdruckseinheit => Schlagwortwolke/Tag Cloud Detailtext

Beispiele für Modi kommunikativer Ausdruckseinheiten

Die Ausdruckseinheiten sind, wo dies für die Bestimmung des Modus erforderlich ist, in grün wiedergegebene Kontexte eingebettet.

Aussagemodus

Aussagesatztyp

Der Dax stürzte am Freitagmorgen zwischenzeitlich unter 2400 Punkte und damit auf dem tiefsten Stand seit März 1996.
(Spiegel Online 7.3.2003, o. S.)

Ich habe Zeit meines Lebens immer unterschieden zwischen seriösem Journalismus und Regenbogenpresse und drittens den Leuten, die mit dem Mikrofon in der Hand, einem auf der Tour, auf der Tür zum Lokus auflauern, um irgendein Soundbyte zu erwischen.
(Helmut Schmidt in SDR 3 Best of Leute 1995)

Ellipse

Ein Sauwetter heute.
Typisch deutsch.

Vorfeldanalepse

Und was macht die Kunst? - Lässt schwer zu wünschen übrig.
Warst du schon in dem neuen Bondfilm? - Tu ich mir nicht an.

Erzähleinsatz bei Witzen oder Anekdoten

Sagt der Tünnes zum Schäl ...
Trifft der Einstein beim Wandern einen Bauern ...

Alltagserzählungen

Kummt der Hausmeischder roi und scheißt uns zomme, mir wäre laut, mir hätte Dreck gemacht, un alles.
(IDS Kommunikation in der Stadt 2701/58)

Fragemodus

Entscheidungsfragemodus

Muss man sagen, jetzt geht`s in der zweiten Hälfte eigentlich nur noch um Schadensbegrenzung?
(S3 BW Sport Südwest, 8.3.2003)

Tritt Möllemann aus der FDP aus?
(www.bild.t-online.de, 8.3.2003)

Alternativfragemodus

Wollen Sie das ändern oder so lassen - man kann ja auch als "Underdog" erfolgreich sein, wie das Abschneiden Ihrer Partei bewiesen hat.
(die tageszeitung 7.3.1989, 20)

Ergänzungsfragemodus

In wessen Auftrag wurde an einer Reform gearbeitet?
(www.duden.de/index2.html?schreibung/fragen/auftrag.htm)

Woher stammt dieses Wissen und mit welchem Recht wird es im Urteil als absolut gültig gesetzt?
(www.ub.uni-freiburg.de/referate/04/verweyen/ontol-07.htm)

Aber was für Ticker ist ein Politiker?
Woher kommt er und was will er von der Welt?

(Georg Kreisler, Was für Ticker)

Bestätigungsfragemodus

Sie wohnen in der Theodor-Storm-Straße.

Nachfragemodus (Echofragemodus)

Ich glaub, der Kerl hat ein Rad ab.
Der Kerl hat was ab.


Die Waldhöfer spielen vielleicht schlecht.
- Die Waldhöfer spielen schlecht.

Rückfragemodus

Sag mal, hast du eigentlich in letzter Zeit den Peter gesehen?
Hast du den Peter gesehen?

Aufforderungsmodus

Imperativ

Spiel nicht mit den Schmuddelkindern
sing nicht ihre Lieder
geh doch in die Oberstadt
mach's wie deine Brüder!

(Franz Josef Degenhardt 1965)

Lasst uns froh und munter sein
Und uns recht von Herzen freu'n!

(Weihnachstlied aus dem Rheinland)

Distanzform der Aufforderung

Nein, Sie stören gar nicht. Kommen'se rein! Das ganze Personal ist schon weggegangen. Ich hab noch zu tun. Setzen Sie sich solange dahin! Nein, nich auf die Kuverts! Dahin.
(Kurt Tucholsky, Herr Wendriner betrügt seine Frau, gesprochen von Ernst Gisberg)

Versuchen Sie folgendes: 1. Überprüfen Sie Ihre Eingabe im Adressfeld. 2. Achten Sie auf Groß- und Kleinschreibung.
(www.freenet.de/dienste/error/404/index.html)

Sagen Sie bitte, welche Eindrücke von dem Berliner kulturellen Leben nehmen Sie nun mit nach München!
(N.N. in einem Interview mit Erich Kästner im Berliner Rundfunk 28.10.1946)

Adhortativform

Schützen wir die Polizei!
(Georg Kreisler, Everblacks)

Gehn ma Tauben vergiften im Park!
(Georg Kreisler, Everblacks)

Aber lassen wir uns nicht täuschen: der Wein hat auch seine Schattenseiten, bleibt er doch dem gewöhnlichen Gaumen verschlossen, weshalb die Subskriptionsverkäufe im Frühjahr nach den ersten Faßproben offensichtlich nicht so gut liefen.
(www.ciao.com/Penny_Tetrapack_GLUHWEIN__Test_2565982)

Machen wir uns nichts vor: Die Praxis sieht anders aus.
(www.de.tomshardware.com/motherboard/20021129)

Optativmodus

"Hol dich der Henker!" murmelte Fritz oben auf seinem Platze, und: "Hol dich der Henker! Hol dich der Henker!" lief es sogleich die Bank hinunter.
(Theodor Storm: Bötjer Basch. In: Digitale Bibliothek 1: Deutsche Literatur, 93992)

Wenn ich doch nur die Kraft hätte, Peter!
(Domenica in SDR 3 Leute 1994)

HAGEN.:Hätt ich nur einen Schild!
(Friedrich Hebbel: Die Nibelungen. In: Digitale Bibliothek 1: Deutsche Literatur, 36980)

Exklamativmodus

"Ihr seid vielleicht in Form!", lachte Maria.
(www.dj-elly.com/Roman)

Was die früher für ein' Scheiß gespielt haben!
(Rudi Völler in der ARD am 3.9.2003)

Daß ich mich nicht selbst vernichten kann!
(Jakob Michael Reinhold Lenz: Der Engländer. In: Digitale Bibliothek 1: Deutsche Literatur, 65244)

© IDS Mannheim. Zuletzt geändert am 21.10.2011 09:15.