grammis 2.0

das grammatische informationssystem des instituts für deutsche sprache (ids)
                                                                                             
Korpusgrammatik Grammatik in
Fragen und Antworten
Systematische
Grammatik
Grammatische
Fachbegriffe
Grammatisches
Wörterbuch
Grammatische
Bibliografie
                                                                             
                                   
Ausdruckskategorien und Ausdrucksformen Syntagmatische Beziehungen Paradigmatische Beziehungen Kommunikativ-funktionale Sicht Ressource: KonnektorenDB

[Impressum] [Datenschutzerklärung]

                                                                           
Schlagwörter: Komplement => Schlagwortwolke/Tag Cloud Detailtext

Komplementklassen

Die Bezeichnungen der Komplementklassen sind Merkhilfen und nicht wörtlich zu verstehen. Es werden jeweils links die Realisierungsmuster benannt und rechts daneben je ein Beispielsatz angeführt. Hier die Liste der verwendeten Abkürzungen:

ADJP Adjektivphrase
AJKP Adjunktorphrase (mit wie oder als)
ADVP Adverbphrase
NP Nominalphrase
PP Präpositionalphrase
Präp-Adv Präpositionaladverb
PROP Pronominalphrase
SJS Subjunktorsatz

Man kann mit Klick auf ein Element der folgenden Liste direkt zu einem bestimmten Komplement oder einer Komplementgruppe kommen:

Termkomplemente

Adverbialkomplemente

Prädikativkomplement

Periphere Komplemente

1. Termkomplemente

Subjekt (Ksub)- Leitform: Anapher im Nominativ:

NP im Nominativ Der Vertreter hat sich nicht mehr gemeldet.
PROP im Nominativ Er hat sich nicht mehr gemeldet.
dass/ob-Satz Dass wir heute alle zusammen sind, freut mich besonders.
Ob sie davon gewusst hat, ist völlig unbekannt.
W-Satz Wer nicht hören will, muss fühlen.
V-2-Satz: Von Wagner-Opern wird oft gesagt, sie seien zu lang.
Infinitiv mit zu Immer weiter zu verhandeln, macht keinen Sinn.
reiner Infinitiv Immer weiter verhandeln, macht keinen Sinn.
wenn-Satz Für die Forschungsförderung entspricht es dieser Tendenz, wenn die Kosten-Leistung-Rechnung eingeführt wird.

Akkusativkomplement (Kakk) - Leitform: Anapher im Akkusativ

NP im Akkusativ Ich suche den Mann mit dem Sonnenschirm.
PROP im Akkusativ Ich hab ihn lange gesucht.
dass/ob-Satz Dass sie die richtige Frau war, habe ich sofort gemerkt.
Ich weiß nicht mehr, ob ich ihm das damals gesagt habe.
W-Satz Warum er damals Depressionen hatte, wusste er nicht.
V-2-Satz Ich vermutete, er wenigstens könne mir helfen.
Infinitiv mit zu Die Ministerin hoffte vergeblich, Mitstreiter im Bauernverband zu finden.
reiner Infinitiv Du musst schwimmen lernen.
wenn-Satz Du wirst sofort merken, wenn das die richtige Medizin für dich ist.

Dativkomplement (Kdat) - Leitform: Anapher im Dativ

NP im Dativ Sag das mal der Zweigstellenleiterin.
PROP im Dativ Sag ihr das mal.
W-Satz Wem viel gegeben wurde, kann viel genommen werden.
(AMJ, 81)

Genitivkomplement (Kgen) - Leitform: Anapher im Genitiv

NP im Genitiv Er entsann sich noch gut dieser Begegnung im Schlosspark.
PROP im Genitiv Befreit oder besiegt, wessen gilt es also am 8. Mai zu gedenken. (Zeit, 3.5.1985, 6)
dass/ob-Satz Er entsann sich, dass eine E-Mail von ihr gekommen war. Er wollte sich zunächst vergewissern, ob ihn auch niemand gesehen habe.
W-Satz Kannst du dich noch entsinnen, wo wir uns damals getroffen haben?
V-2-Satz Er bezichtigte uns, wir hätten ihn betrügen wollen.
Infinitiv mit zu Jaschke war angeklagt, 88 Kriegsgefangene getötet zu haben.

Präpositivkomplement (Kprp) - Leitform: Präposition +Anapher/Präpositionaladverb
Thematisch verwandte Bezeichnungen: Präpositionalobjekt

PP Ich denke oft an Piroschka.
Präp-adv Ich denke oft daran.
dass/ob-Satz + Korrelat Er achtete streng darauf, dass er zuerst gefragt wurde.
Ich erinnere mich nicht mehr daran, ob Kugler das erwähnt hat .
W-Satz Sie stritten lange darüber, wer zuerst das Schweigen gebrochen hatte.
V-2-Satz + Korrelat Wir hofften darauf, der Transport werde an Güstrow vorbei geleitet.
Infinitiv mit zu+ Korrelat Er war nicht dazu zu bewegen, einzulenken.
wenn-Satz Er lächelte darüber, wenn seine Gedichte verrissen wurden.

2. Adverbialkomplemente

Situativkomplement (Ksit) - Leitform: dort, dann
Thematisch verwandte Bezeichnungen: Zeit-/Ortsbestimmung, Temporal-/Raumergänzung)

PP Theo wohnt am Waldrand.
ADVP Der Brief lag im Küchenschrank.
W-Satz Wo du wohnst, möchte ich nicht wohnen.
SJS mit als, bevor, nachdem, wenn, seit, sobald Was geschah, als Elvira eintrat?.
Wenn die letzten Gäste gehen, schließen wir.

Direktivkomplement (Kdir) - Leitform: dahin, dorthin, von dort, hindurch
Thematisch verwandte Bezeichnungen: Richtungsbestimmung, Direktionalergänzung

PP Theo fährt nicht nach Lodsch.
ADVP Er fährt nicht dorthin.
W-Satz Ich will fahren, wohin du gefahren bist.

Dilativkomplement (Kdil) - Leitform: (um) so viel, so weit, so lange u.a.
Thematisch verwandte Bezeichnungen: Expansivergänzung

NP im Akkusativ Die Sitzung dauerte den ganzen Tag.
PP Der DAX ist um 54 Punkte gestiegen.
SJS mit bis Er wartete vor der Tür, bis er im Haus kein Geräusch mehr hörte.
ADJP Die Sitzung dauerte lange - wie immer.
ADVP Soweit war er in der kurzen Zeit aufgestiegen.

3. Prädikativkomplement (KPRD)

Leitform: es, so, als solch-, dafür
Thematisch verwandte Bezeichnungen: Prädikativum, Gleichsetzungsnominativ, Prädikatsnomen, Nominativ-/Subsumptiv-/Artergänzung

NP im Nominativ Er war ein Volksverhetzer.
NP im Akkusativ Sie nannten ihn einen Volksverhetzer.
PP Erich ist noch in der Schule.
AJKP Sie galt als intelligent. Ich bin eben nicht wie du.
ADJP Da war er sprachlos.
nur prädikative Jetzt sind wir quitt.
NP im Genitiv Er war heiteren Gemüts.
ADVP Er heißt tatsächlich so. Das Konzert war schon gestern.
PROP Ich bin der Chef und will es noch lange bleiben.
Wir sind wieder wer.
SJS als, als ob, wie wenn Es schien ihm, als hätte er das alles schon einmal im Traum gesehen.
Er fühlte sich, als ob er allein auf der Welt sei.

4. Periphere Komplemente

AcI-Komplement (KAcI) - Keine Leitform

Infinitiv Er spürte seine Hand zittern.

Verbativkomplement (Kvrb) - Keine Leitform

Infinitiv Jetzt gilt es, im Bundeshaushalt zu sparen.

Es ist vielleicht überraschend, dass eine Reihe von Strukturen in vielen Komplementklassen vorkommen können. Man muss sich bewusst sein, dass isolierte Ausdrücke/Phrasen/Strukturen noch nichts darüber aussagen, zu welcher Komplementklasse sie gehören. Und auch nichts darüber, ob es sich um ein Komplement oder ein Supplement handelt.

Die folgende Tabelle gibt eine Übersicht mit Beispielen über die meist etwas schwieriger zu bestimmenden Komplementklassen, also die, die nicht Kasuskomplemente sind.

Komplementklasse Beispielsatz
1 Präpositivkomplement Er hat nicht darauf gewartet.
2 Prädikativkomplement Sie will partout Hauptschullehrerin werden.
3 Situativkomplement Diesen Montag beginnt der Schlussverkauf.
4 Dilativkomplement Steigern Sie dann die Temperatur um 40 Grad.
5 AcI-Komplement Lasset die Kindlein zu mir kommen.
6 Dilativkomplement Er wartete in seinem Versteck, bis der Lärm aufhörte.
7 Situativkomplement Wir können beginnen, wann ihr wollt.
8 Prädikativkomplement Das nenne ich Chuzpe.
9 Verbativkomplement Es gilt jetzt, deine Tochter aufzuklären.
10 Prädikativkomplement Es ist, wie wenn man Tabletten mit Alkohol nimmt.
11 Präpositivkomplement Es lag ihm viel daran, sich wieder mit seiner Frau zu versöhnen.
12 Situativkomplement Wo man singt, da lass dich ruhig nieder.

© IDS Mannheim. Zuletzt geändert am 16.08.2017 16:02.