ProGr@mm

Grammatisches
Grundwissen
Kontrastiv Terminologisches
Wörterbuch
Grammatisches
Wörterbuch
Grammatische
Bibliografie
Forum
[A]  [B]  [C]  [D]  [E]  [F]  [G]  [H]  [I]  [J]  [K]  [L]  [M]  [N]  [O]  [P]  [Q]  [R]  [S]  [T]  [U]  [V]  [W]  [X]  [Y]  [Z] 
 

[Impressum] [Datenschutzerklarung]

                                                                           
[Text im Vollbild]

außerhalb

Wortart: Präposition
Aussprache: außerhalb
Phrasenbildung: P + NP: außerhalb des Theaters, außerhalb der Sitzung, außerhalb der Grenzen
Stellung: Anteposition
Rektion: NP Genitiv: außerhalb der Dienstzeit
Vorkommen/Funktion: adverbial: ... immerhin könnten sich die Überbringer außerhalb der Legalität bewegt haben.
[die tageszeitung, 20.12.1990, S. 1]
attributiv: Wegen der Unklarheiten im Gesetzeswortlaut müßten alle Untersuchungs- und Behandlungsmethoden außerhalb der Schulmedizin den "besonderen Therapierichtungen" zugeordnet werden.
[BUNDESSOZIALGERICHT, Az: 1 RK 28/95]
Verschmelzung mit Artikel: -
Bedeutung: bestimmt mit nachfolgender NP einen Raum (auch: Zeitraum), der den durch die NP bezeichneten Raum nicht angehört
Stilistische Markierung: -
Homonyme: -

© IDS Mannheim. Zuletzt geändert am 29.09.2004 16:11.