ProGr@mm

Grammatisches
Grundwissen
Kontrastiv Terminologisches
Wörterbuch
Grammatisches
Wörterbuch
Grammatische
Bibliografie
Forum
[A]  [B]  [C]  [D]  [E]  [F]  [G]  [H]  [I]  [J]  [K]  [L]  [M]  [N]  [O]  [P]  [Q]  [R]  [S]  [T]  [U]  [V]  [W]  [X]  [Y]  [Z] 
 

[Impressum] [Datenschutzerklarung]

                                                                           
[Text im Vollbild]    [E-VALBU]

auf sein

Aussprache: 'auf sein
Stammformen: ist auf - war auf - ist auf gewesen
Konjugationsmuster:stark
Generelle Anmerkungen:

auf sein wird meist im Präsens und Präteritum verwendet.

  
1 auf seinoffen sein
2 auf seinzugänglich sein
3 auf seinfür den Kundenverkehr geöffnet sein
4 auf seinirgendwann aufgestanden sein

1 auf sein

Strukturbeispiel: etwas ist auf
Im Sinne von: etwas ist offen, nicht geschlossen; offen stehen, [ugs] aufstehen
Satzbauplan:Ksub
Beispiele:
(1) Sieh mal bitte nach, ob die Haustür noch auf ist!
(2) Alle Fensterläden waren weit auf, und die Sonne schien ungehindert in die Zimmer.
(3) Du kannst jetzt auspacken, der Kofferdeckel ist auf.
(4) Die oberen Knöpfe an ihrer Bluse waren auf.
(5) Der Reißverschluss an deiner Tasche ist auf, mach ihn lieber zu.
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Passivkonstruktionen: kein Passiv möglich

2 auf sein

Strukturbeispiel:[ugs] etwas ist auf
Im Sinne von:[ugs] etwas ist durch Lösen einer Verschlussvorrichtung offen oder zugänglich oder nicht verschlossen
Satzbauplan:Ksub
Beispiele:
(6) Du kannst den Wein eingießen, die Flasche ist schon auf.
(7) Pass auf, deine Tasche ist auf, es wird gleich was herausfallen.
(8) Ich bin ins Zimmer gegangen, weil es auf gewesen war.
(9) Sie können den Brief lesen, er ist auf.
(10) Das Kind war schon wach, seine Augen waren auf.
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Passivkonstruktionen: kein Passiv möglich

3 auf sein

Strukturbeispiel:etwas ist irgendwann auf
Im Sinne von:etwas ist irgendwann für den Kunden-, Publikumsverkehr geöffnet; aufhaben
Satzbauplan:Ksub , Kadv
Beispiele:
(11) Das Kaufhaus war wegen Renovierung zu, ist aber ab Montag wieder auf.
(12) Ich weiß nicht, ob die Praxis von Dr. Müller am Mittwoch auf ist.
(13) [indirekte Charakterisierung] Unser Fleischer ist wegen Urlaub in dieser Woche nicht auf.
(14) [indirekte Charakterisierung] Die Schalter der Hauptpost sind von 8.30 Uhr bis 18 Uhr auf.
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Kadv: Zeit

      AdvP/an +Dat/um +Akk/...: Zeitpunkt
(15) Das Fitnessstudio ist auch sonntags auf.
(16) Unser Büro ist nur am Montag und Donnerstag auf.
(17) Um diese Zeit ist noch kein Geschäft auf.
(18) Der Botanische Garten ist zu Ostern auf.

      bis-Gruppe: Endpunkt
(19) Der Friseur ist bis 20 Uhr auf.

     ab +Dat/...: Anfangspunkt
(20) Ab nächster Woche ist das neue Kaufhaus am Alexanderplatz auf.

      AdvP/NP im Akk/von +Dat bis-Gruppe/...: Zeitdauer
(21) Das Hallenbad ist täglich 12 Stunden auf.
(22) Die Universitätsbibliothek ist von Montag bis Freitag auf.
(23) Der Botanische Garten ist über Ostern auf.

Passivkonstruktionen: kein Passiv möglich

Anmerkungen:

Das Kadv kann weggelassen werden, wenn die Handlung, die mit auf sein ausgedrückt wird, betont wird bzw. aus dem Kontext klar zu entnehmen ist, wann etwas für den Publikumsverkehr zugänglich ist:
(24) Hast du gesehen, ob der Bäcker auf ist? Er war wegen eines Todesfalls gestern zu.
(25) Als sie am Gemüseladen vorbeikam, war er auf.

auf sein wird eher in der gesprochenen als in der geschrieben Spache verwendet.

4 auf sein

Strukturbeispiel:jemand ist irgendwann auf
Im Sinne von:jemand ist irgendwann aufgestanden, nicht im Bett
Satzbauplan:Ksub , (Kadv)
Beispiele:
(26) Die Mutter ist immer schon früh auf, um die kleinen Kinder zu versorgen.
(27) Thomas ist auf und hat schon im Garten gearbeitet.
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Kadv: Zeit

      AdvP/um +Dat: Zeitpunkt
(28) Er war sehr spät noch auf.
(29) Er konnte nicht schlafen und war schon um 5 Uhr auf.

     bis-Gruppe: Endpunkt
(30) Unsere Kinder dürfen bis 20 Uhr auf sein.

     seit +Dat/...: Anfangspunkt
(31) Ich bin seit 6 Uhr auf und habe schon gefrühstückt.

     AdvP/NP im Akk/von +Dat bis-Gruppe/...: Zeitdauer
(32) Der Patient war lange auf, nun ist er erschöpft.
(33) Er schläft wenig und ist 14 Stunden täglich/von 6 Uhr morgens bis spät abends auf.

Passivkonstruktionen: kein Passiv möglich

© IDS Mannheim. Zuletzt geändert am 18.09.2012 13:35.