ProGr@mm

Grammatisches
Grundwissen
Kontrastiv Terminologisches
Wörterbuch
Grammatisches
Wörterbuch
Grammatische
Bibliografie
Forum
[A]  [B]  [C]  [D]  [E]  [F]  [G]  [H]  [I]  [J]  [K]  [L]  [M]  [N]  [O]  [P]  [Q]  [R]  [S]  [T]  [U]  [V]  [W]  [X]  [Y]  [Z] 
 

[Impressum] [Datenschutzerklarung]

                                                                           
[Text im Vollbild]    [E-VALBU]

antworten

Aussprache:'antworten
Stammformen:antwortet - antwortete - hat geantwortet
Konjugationsmuster:schwach
  
1 antwortenetwas erwidern
2 antworten mitmit etwas erwidern
3 antworten mitmit etwas reagieren
4 antwortenvon irgendwoher hörbar sein

1 antworten

Strukturbeispiel: jemand antwortet jemandem etwas auf etwas
Im Sinne von: jemand erwidert jemandem auf etwas mündlich oder schriftlich etwas oder gibt jemandem auf etwas eine Antwort; entgegnen
Satzbauplan:Ksub , (Kakk) , (Kdat) , (Kprp)
Beispiele:
(1) Was kann man ihm auf seinen berechtigten Einwand antworten?
(2) Ich weiß nicht, was ich auf ihre Frage antworten soll.
(3) Ich habe eine Aufforderung vom Finanzamt erhalten, die Steuererklärung bis zum 31.7. einzureichen. Ich habe dem Finanzamt geantwortet, dass ich die Frist nicht einhalten könne.
(4) Wenn alle durcheinander schreien, kann ich keinem antworten. (Zeit, 19.04.1985, S. 4)
(5) Er antwortete mit leiser Stimme auf die Fragen des Richters.
(6) Warum hast du nicht geantwortet, dass du das nicht willst?
(7) Während Bukarest überhaupt nicht antwortete, schickte Budapest ein Dossier. (nach Spiegel, 35/94, S. 133)
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Kakk:

     NP im Akk/meist ProP im Akk/GWS
(8) Bernhard Körber war nicht fähig, ein Wort zu antworten. (Stephan, Sabine: Ihre Liebe gab ihr Leben, 1971, S. 55)
(9) »Hast du Papa Bescheid gesagt?« Ich antwortete nichts, schaltete aber wenigstens den Fernseher aus. (Rhein-Zeitung, 31.03.2010; Ich gebe dir die Mama noch mal)

      SKakkohne Korrelat:

           dass-S:
(10) Wir fragten ihn, ob er mit uns ins Kino geht. Er antwortete, dass er keine Zeit habe.

           HS:
(11) Auf die Frage, wann er mit der Arbeit fertig sei, antwortete er, er könne das nicht genau sagen.

           Dirr
(12) "Möchten Sie ein Glas Wein haben?", fragte der Gastgeber. "Danke, nein", antwortete der Gast.

Kdat: NP im Dat/ProP im Dat/GWS

Kprp: auf +Akk
(13) Präsident Slobodan Milosevic hat auf die Kritik noch nicht geantwortet. (Kleine Zeitung, 28.04.99)

Passivkonstruktionen: Werden-Passiv

werden:
(14) Ihm wurde auf seine Anfrage an die Behörde nicht geantwortet.
Anmerkungen:

Das Kakk wird meist als SK, häufig in Form der Dirr (direkten Rede) realisiert.

Mit einer PräpP [mit +Dat] kann auf die Form bzw. das Mittel der Antwort Bezug genommen werden:
(15) "Die sind zu Hause", antwortete eine Kassiererin mit sarkastischem Unterton. (Braunschweiger Zeitung, 23.04.2010)
(16) Auf diese Frage antworte ich mit "nein". (Zeit, 12.12.1986, S. 47)
(17) Lea antwortete ich mit einem langen Brief. (Bertololy, S. 159)

Mit einer modalen AdvP oder PräpP [auf +Akk/...] kann die Art des Antwortens charakterisiert werden:
(18) Er antwortete postwendend/schnell/ausführlich/höflich/auf Englisch.

2 antworten mit

Strukturbeispiel:jemand antwortet jemandem auf etwas mit etwas
Im Sinne von:jemand erwidert jemandem mündlich oder schriftlich mit etwasauf etwas
Satzbauplan:Ksub , (Kdat) , (Kprp) , Kprp
Beispiele:
(19) Besuchern antwortete er auf Fragen mit einem zaghaften 'Jo' oder 'Na'. (Niederösterreichische Nachrichten, 11.02.2010; Bilder aus der Peripherie)
(20) Er fragte nach ihrem Befinden. Sie antwortete ihm mit einem knappen „gut“ und verließ den Raum.
(21) Er antwortete auf die Frage mit einer Gegenfrage.
(22) Andreas von Schoeler antwortete schriftlich mit nur einem Wort: "ja". (Zeit, 09.05.1986, S. 9)
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Kdat: NP im Dat/ProP im Dat/GWS

Kprp: auf +Akk:
(23) Mit keinem Wort hat er auf die Vorwürfe geantwortet.

Kprp: mit +Dat:
(24) Besorgt hat der slowenische Informationsminister am Mittwoch in Laibach vor Journalisten berichtet, dass die jugoslawische Armee noch mit keinem Wort auf das Dienstagabend veröffentlichte slowenische Friedensangebot geantwortet habe. (Salzburger Nachrichten, 04.07.1991; Volksarmee)
(25) 47 Prozent der Befragten halten die Hilfe für falsch. Jeder Dritte antwortete mit «weiß nicht» oder «kann ich nicht sagen». (dpa, 08.05.2011; Nur jeder Fünfte steht hinter Griechenlandhilfe)

Passivkonstruktionen: Werden-Passiv: nur unpersönlich

werden:
(26) Auf seine Frage: «Are you ready for some Boogie Woogie?» wurde einstimmig mit «yeah» geantwortet. (St. Galler Tagblatt, 19.05.1998; Ein Feuerwerk auf den Pianos)
Anmerkungen:

Das Kprp in Form einer sprachlichen Äußerung kann unterschiedliche syntaktische Formen haben:
(27) Der Ober antwortete mit einem «Wie der Herr wünschen». (St. Galler Tagblatt, 03.03.2011, S. 10)
(28) Es begann schon mit der Frage von Richterin Jana Nojack, ob er sie denn verstehen könne. Der 73-Jährige aus Siebenbürgen in Rumänien antwortete mit "Ja". (Nürnberger Zeitung, 10.08.2010, S. 11)
(29) Dieser antwortete auf einige Fragen mit "Ladidida", da er das Gefühl hatte, Richterin Arleth würde ihm nicht genug Aufmerksamkeit schenken. (Niederösterreichische Nachrichten, 09.03.2010; Partystimmung)

Das Kdat und das Kprp kommen selten zusammen vor.

3 antworten mit

Strukturbeispiel: jemand antwortet auf etwas mit etwas
Im Sinne von: jemand reagiert auf etwas etwas
Satzbauplan:Ksub , (Kprp) , Kprp
Beispiele:
(30) Max antwortete auf die Beleidigung mit einem Fausthieb und mit Steinwürfen.
(31) Mit dem Xperia Play antwortet Sony auf die wachsende Konkurrenz durch Smartphones für mobile Spielekonsolen. (dpa, 14.02.2011; Flut von Smartphone-Neuheiten)
(32) Die Regierung in Teheran antwortete mit scharfer Repression, als im August 1981 Staatspräsident Rajai bei einem Bombenanschlag ums Leben kam. (Mannheimer Morgen, 3.6.86, S. 3)
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Kprp: auf +Akk
(33) Mit einem spektakulären Massenrücktritt haben Italiens Universitätsrektoren auf die Pläne der italienischen Regierung geantwortet, die Mittel für die Hochschulen im Staatshaushalt 2003 weiter zusammenzustreichen. (die tageszeitung, 12.12.2002, S. 11)

Kprp: mit +Dat
(34) "Dieses Spiel hat unsere Stärken gezeigt. Trotz Unterzahl und 0:1-Rückstand hat die Mannschaft die Ruhe bewahrt und mit einem Traumtor geantwortet", sagte FSV-Coach Jürgen Klopp. (Berliner Zeitung, 20.9.2004, S. 17)

Passivkonstruktionen: Werden-Passiv: nur unpersönlich

werden:
(35) Zudem betonten die 27 Staats- und Regierungschefs, auf das Demokratiestreben der Bevölkerung müsse mit Dialogbereitschaft und nicht mit Repression geantwortet werden. (die tageszeitung, 05.02.2011, S. 02)

4 antworten

Strukturbeispiel: etwas antwortet von irgendwoher
Im Sinne von: etwas ist als Reaktion auf eine Handlung irgendwoher hörbar
Satzbauplan:Ksub , Kadv
Beispiele:
(36) Die Kinder riefen einige Worte. Ein Echo antwortete von den Felswänden.
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Kadv: Ort (direktivisch)

     aus +Dat/von +Dat/... : Ausgangsort
(37) Sie hatten sich in den Bergen verirrt und riefen um Hilfe. Ein paar Stimmen antworteten aus der Ferne.
(38) Dann dröhnte in Cates unmittelbarer Nähe ein Gewehrschuss. Ein schriller Todesschrei antwortete von jenseits des Flusstals. (nach Garner, S. 55)

Passivkonstruktionen: Werden-Passiv: nur unpersönlich

werden:
(39) Wenn du in die Höhle hinein schreist, wird von allen Seiten geantwortet.

© IDS Mannheim. Zuletzt geändert am 04.09.2012 10:33.