ProGr@mm

Grammatisches
Grundwissen
Kontrastiv Terminologisches
Wörterbuch
Grammatisches
Wörterbuch
Grammatische
Bibliografie
Forum
[A]  [B]  [C]  [D]  [E]  [F]  [G]  [H]  [I]  [J]  [K]  [L]  [M]  [N]  [O]  [P]  [Q]  [R]  [S]  [T]  [U]  [V]  [W]  [X]  [Y]  [Z] 
 

[Impressum] [Datenschutzerklarung]

                                                                           
[Text im Vollbild]    [E-VALBU]

abmelden

Aussprache:'abmelden
Stammformen:meldet ab - meldete ab - hat abgemeldet
Konjugationsmuster:schwach
Generelle Anmerkungen:

abmelden wird auch in der Wendung verwendet: [ugs] (bei jemandem) abgemeldet sein i.S.v. ' nicht mehr beachtet werden, jemandes Gunst verloren haben':
(1) Wenn sie sich nicht entschuldigt, ist sie bei mir abgemeldet!
(2) Die deutsche IT-Branche ist auf dem Weltmarkt abgemeldet, bei der Software hält nur noch SAP auf Weltebene mit. (Nürnberger Zeitung, 02.03.2010, S. 17)

  
1 abmelden vonregistrieren lassen, dass jemand an etwas nicht mehr teilnimmt
2 abmelden vonregistrieren lassen, dass jemand nicht mehr Schüler an etwas ist
3 abmeldenregistrieren lassen, dass jemand nicht mehr Einwohner ist
4 abmeldenregistrieren lassen, dass etwas nicht mehr in Gebrauch ist

1 abmelden von

Strukturbeispiel:jemand meldet jemanden von etwas ab
Im Sinne von:jemand lässt registrieren, dass jemand an etwas nicht mehr teilnimmt
Satzbauplan:Ksub , Kakk , Kprp
Beispiele:
(3) Sie hat ihre Tochter vom Computerkurs abgemeldet.
(4) Die tiefere Rate ist darauf zurückzuführen, dass Tierhalter seit Januar ihre Tiere per Gesuch von der Impfpflicht abmelden können. (Die Südostschweiz, 16.07.2010; Impfschutz)
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Kakk: NP im Akk/häufig sich:
(5) Jochen will sich vom Boxtraining abmelden, weil er keine Lust mehr hat.

Kprp: von +Dat
(6) Das Bunsen-Gymnasium hat mehrere Klassen vom Wettbewerb abgemeldet.

Passivkonstruktionen: Werden-, Sein-Passiv

werden:
(7) In diesem Jahr wurden am Herder-Gymnasium 22 Schüler vom Religionsunterricht abgemeldet.
sein:
(8) Nach einer Befragung an Kreuzberger Schulen waren 35 Mädchen vom Biologie- und 35 vom Sportunterricht abgemeldet. (Berliner Zeitung, 24.06.2004, S. 2)
Anmerkungen:

Mit einer statischen PräpP [an +Dat/bei +Dat/in +Dat] kann auf die Person/Institution, bei der die Registrierung gelöscht wird, Bezug genommen werden:
(9) Anja hat sich beim Französischlehrer vom zusätzlichen Französischunterricht abgemeldet.
(10) Silke hat sich im Fitnessklub vom Yogakurs abgemeldet.

2 abmelden von

Strukturbeispiel:jemand meldet jemanden von etwas ab
Im Sinne von:jemand lässt registrieren, dass jemand nicht mehr Schüler, Student o.Ä. an etwas ist
Satzbauplan:Ksub , Kakk , Kprp
Beispiele:
(11) Einige Eltern haben ihre Kinder von der Grundschule in Potgietersrus abgemeldet. (nach Zeit, 01.03.1996, S. 35)
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Kakk: NP im Akk/häufig sich
(12) Jürgen hat sich von der Hochschule abgemeldet und eine Banklehre begonnen.

Kprp: von +Dat
(13) Nicht selten melden arbeitslos gewordene Mütter oder Väter ihre Kinder vom Kindergarten ab. (Zeit, 04.10.1985, S. 46)

Passivkonstruktionen: Werden-, Sein-Passiv

werden:
(14) Zum Schutz der eigenen Unversehrtheit und der der übrigen Schüler sollten Serientäter unverzüglich von regulären Schulen abgemeldet und in geeigneten Einrichtungen unterrichtet werden, so die Forderung. (nach die tageszeitung, 11.04.2002, S. 22)
sein:
(15) Die Kinder sind von der Schule abgemeldet und werden zu Hause unterrichtet.

3 abmelden

Strukturbeispiel:jemand meldet jemanden bei etwas ab
Im Sinne von:jemand lässt bei etwas registrieren, dass jemand nicht mehr bei einer Institution Einwohner, Mitglied oder Teilnehmer ist
Satzbauplan:Ksub , Kakk , (Kprp)
Beispiele:
(16) Nicht jeder meldet sich beim Wegzug bei seiner Gemeinde ab. (Mannheimer Morgen, 03.04.1987, S. 3)
(17) Herr Müller hat sich und seine Familie in Berlin abgemeldet und in Mannheim wieder angemeldet.
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Kakk: NP im Akk/häufig sich
(18) Sie müssen sich beim deutschen Arbeitsamt abmelden, sagen, dass Sie nach Großbritannien gehen, um sich dort einen Job zu suchen. (Berliner Zeitung, 25.11.1994, S. 12)

Kprp: bei +Dat
(19) Ich habe meine Tochter beim Sportklub abgemeldet.

Passivkonstruktionen: Werden-, Sein-Passiv

werden:
(20) Der Gerichtsvollzieher wollte das Pferd pfänden, doch es war, warum auch immer, bereits morgens bei der Rennleitung abgemeldet worden. (Mannheimer Morgen, 23.03.2002; Lobende Worte von der reitenden Fürstin)
sein:
(21) 18 waren beim Amt nicht abgemeldet, obwohl sie längst einen Job gefunden hatten. (Mannheimer Morgen, 21.05.2003; Razzia mit viel Dreck und Speck)
Anmerkungen:

Häufig wird mit einer statischen AdvP [an +Dat/in +Dat] indirekt auf die Institution, bei der man sich abmelden soll, Bezug genommen:
(22) Danach müssen sich Mieter bei einem Umzug nur noch an ihrem neuen Wohnort anmelden, am alten Wohnort aber nicht mehr abmelden. (Rhein-Zeitung, 08.07.2005; Menschenskind)
(23) Muss man sich beim Umzug nicht mehr in seinem früheren Wohnort abmelden?

4 abmelden

Strukturbeispiel:jemand meldet etwas bei etwas ab
Im Sinne von:jemand lässt bei etwas registrieren, dass etwas, dessen Gebrauch melde-, gebührenpflichtig ist, nicht mehr in Gebrauch ist
Satzbauplan:Ksub , Kakk , (Kprp)
Beispiele:
(24) Den Winter über würde ich gern meinen Wagen bei der Zulassungsstelle abmelden. (Zeit, 28.11.1986, S. 14)
(25) Wer ein Kraftfahrzeug an-, um- oder abmelden möchte, sollte dies nicht in der Woche vor oder nach Ostern tun. (nach Mannheimer Morgen, 25.03.1999, S. 14)
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Kakk: NP im Akk/ProP im Akk/GWS

Kprp: bei +Dat
(26) Die Kunden könnten schließlich ihren Telefonanschluss bei der Telekom abmelden sowie DSL-Zugangsgebühren sparen, erklärte EWT-Sprecher Dieter Richter. (Berliner Zeitung, 06.11.2004, S. 12)

Passivkonstruktionen: Werden-, Sein-Passiv

werden:
(27) Ich kann ja nicht sagen: Ihr bleibt zu Hause, die Zeitung wird abbestellt und der Fernseher abgemeldet. (die tageszeitung, 29.12.2003, S. 23)
sein:
(28) Das Auto ist abgemeldet, das WG-Zimmer gekündigt. (die tageszeitung, 15.08.2001, S. 20)

© IDS Mannheim. Zuletzt geändert am 27.06.2012 16:41.