grammis 2.0

das grammatische informationssystem des instituts fur deutsche sprache (ids)
Korpusgrammatik Grammatik in
Fragen und Antworten
Systematische
Grammatik
Grammatische
Fachbegriffe
Grammatisches
Wörterbuch
Grammatische
Bibliografie
[A]  [B]  [C]  [D]  [E]  [F]  [G]  [H]  [I]  [J]  [K]  [L]  [M]  [N]  [O]  [P]  [Q]  [R]  [S]  [T]  [U]  [V]  [W]  [X]  [Y]  [Z] 
 

[Impressum] [Datenschutzerklarung]

                                                                           
[Text im Vollbild]

-s (jenseits)

Art des Affixes: Suffix
Aussprache: jenseits
Mögliche Basen: Nominalphrasen.
Beispiele: allerorts, diesseits, hinterrücks, jenseits, kirchlicherseits.

Wirtschaftliche Krisen machen auch vor Sozialarbeit nicht Halt. Seit allerorts knapper kalkuliert wird, geben Märkte weniger Lebensmittel an soziale Einrichtungen ab.
(Rhein-Zeitung, 26.03.2009)

Derzeit kämpfen diesseits wie jenseits des Atlantiks Hersteller mit ähnlichen Problemen. Die Finanz- und Wirtschaftskrise droht der einst stolzen US-Autoindustrie den Rest zu geben. Die «Großen Drei» aus Detroit - Chrysler, die Opel-Mutter General Motors und Ford - sind in Washington zu Bittstellern um milliardenschwere Rettungspakete geworden.
(dpa, 26.01.2009)

„Ich fühle mich scheißkackverarscht! Ich dachte, wir machen Urlaub! Und du organisierst hinterrücks und klammheimlich einen Putzmarathon! Bin ich dir eigentlich total egal, oder was?“
(Braunschweiger Zeitung, 07.05.2009)

© IDS Mannheim. Zuletzt geändert am 26.10.2011 12:51.