grammis 2.0

das grammatische informationssystem des instituts fur deutsche sprache (ids)
Korpusgrammatik Grammatik in
Fragen und Antworten
Systematische
Grammatik
Grammatische
Fachbegriffe
Grammatisches
Wörterbuch
Grammatische
Bibliografie
[A]  [B]  [C]  [D]  [E]  [F]  [G]  [H]  [I]  [J]  [K]  [L]  [M]  [N]  [O]  [P]  [Q]  [R]  [S]  [T]  [U]  [V]  [W]  [X]  [Y]  [Z] 
 

[Impressum] [Datenschutzerklarung]

                                                                           
[Text im Vollbild]    [E-VALBU]

Rad fahren

Aussprache: 'Rad fahren
Stammformen: fährt Rad - fuhr Rad - ist Rad gefahren
Konjugationsmuster: stark
  
1 Rad fahren mit dem Fahrrad fahren
2 Rad fahren sich gegenüber Vorgesetzten unterwürfig verhalten

1 Rad fahren

Strukturbeispiel: jemand fährt Rad
Im Sinne von: jemand fährt mit dem Fahrrad
Satzbauplan:Ksub
Beispiele:
(1) Am Sonntag fahren wir Rad.
(2) Jens ist sehr sportlich: Er spielt Handball und Tennis, er reitet und er fährt Rad.
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Passivkonstruktionen: Werden-Passiv: nur unpersönlich

werden:
(3) In den Niederlanden wird viel Rad gefahren.

2 Rad fahren

Strukturbeispiel:[ugs-salopp] jemand fährt Rad
Im Sinne von: jemand verhält sich gegenüber Vorgesetzten unterwürfig und schikaniert unterstellte Personen
Satzbauplan:Ksub
Beispiele:
(4) Herr Franke buckelt nach oben und tritt nach unten, weil er ständig Rad fährt, hat er sich bei seinen Kollegen unbeliebt gemacht.
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Passivkonstruktionen: kein Passiv möglich

© IDS Mannheim. Zuletzt geändert am 10.11.2009 16:46.