grammis 2.0

das grammatische informationssystem des instituts fur deutsche sprache (ids)
Korpusgrammatik Grammatik in
Fragen und Antworten
Systematische
Grammatik
Grammatische
Fachbegriffe
Grammatisches
Wörterbuch
Grammatische
Bibliografie
[A]  [B]  [C]  [D]  [E]  [F]  [G]  [H]  [I]  [J]  [K]  [L]  [M]  [N]  [O]  [P]  [Q]  [R]  [S]  [T]  [U]  [V]  [W]  [X]  [Y]  [Z] 
 

[Impressum] [Datenschutzerklarung]

                                                                           
[Text im Vollbild]

prä- (Prähistorie)

Art des Affixes: Präfix
Aussprache: Prähistorie
Herkunft: lat. prae 'vorn, vor'.
Wortart des Wortbildungsprodukts: Nomen
Beispiele: Präformation, Prähistorie.

Viele kennen die Situation noch aus der Prähistorie der Automobiltechnik, aus einer Zeit, als Autos noch nicht sprechen und Warnsignale geben konnten: Man (…) vergaß, das Licht auszuschalten. "Lohn" der Schusseligkeit: Stunden später war die Batterie leer, Anschieben war angesagt.
(Rhein-Zeitung, 24.03.2009)

Spezialliteratur: Kinne, Michael (2000)

Weiterführender Text:

  - Explizite Nomenderivate

© IDS Mannheim. Zuletzt geändert am 19.01.2012 11:31.