grammis 2.0

das grammatische informationssystem des instituts fur deutsche sprache (ids)
Korpusgrammatik Grammatik in
Fragen und Antworten
Systematische
Grammatik
Grammatische
Fachbegriffe
Grammatisches
Wörterbuch
Grammatische
Bibliografie
[A]  [B]  [C]  [D]  [E]  [F]  [G]  [H]  [I]  [J]  [K]  [L]  [M]  [N]  [O]  [P]  [Q]  [R]  [S]  [T]  [U]  [V]  [W]  [X]  [Y]  [Z] 
 

[Impressum] [Datenschutzerklarung]

                                                                           
[Text im Vollbild]

mikro- (Mikrofaser)

Art des Affixes: Präfix
Aussprache: Mikrofaser
Herkunft: griech. mikros 'klein'.
Wortart des Wortbildungsprodukts: Nomen
Mögliche Basen: Nomina.
Beispiele: Mikrochip, Mikrofaser, Mikrofilm, Mikrokamera, Mikrokosmos, Mikroteilchen, Mikrounterschiede.

US-Forscher haben einem Käfer einen Mikrochip eingepflanzt, mit dem sie das Insekt fernsteuern können. Der Käfer startet und landet per Funksignal und biegt auf Wunsch rechts oder links ab.
(dpa, 30.01.2009)

Mikrofasern sind die Jockeys unter den Fasern. Wer als Mikrofaser einen Job bekommen will, darf höchstens halb so dick sein wie eine Seidenfaser, ein Drittel so dick wie eine Baumwollfaser, ein Viertel so dick wie eine Wollfaser und ein Hundertstel so dick wie ein Menschenhaar.
(Hannoversche Allgemeine, 14.11.2009)

Die US-Militärgemeinde Kaiserslautern, zu der Ramstein und Landstuhl gehören, ist ein amerikanischer Mikrokosmos mit eigenen Läden, eigenem Kino und eigener Polizei. Gut 12000 US-Soldaten leben dort mit etwa 17 000 Familienangehörigen.
(dpa, 05.06.2009)

Produktivität: Und nicht zu vergessen die Mikrobikinis! Zwei dünne Bänder und zwei winzige schwarze Stoffkreise (TAZ 21.10.1995: 16).
Bedeutung: Das Präfix bestimmt die Basis semantisch näher hinsichtlich einer räumlichen Kleinheit: Ein Mikrochip ist im Vergleich zu den üblichen Chips ein auffallend kleiner Chip.
Komplementäre/konkurrierende Affixe: -chen, z.B. Kindchen.
-el, z.B. Büschel.
-ette, z.B. Zigarette.
-i, z.B. Hundi.
-lein, z.B. Kindlein.
-ling, z.B. Dichterling.
mini-, z.B. Minibuch.

Weiterführender Text:

  - Explizite Nomenderivate

© IDS Mannheim. Zuletzt geändert am 21.09.2011 10:42.