grammis 2.0

das grammatische informationssystem des instituts fur deutsche sprache (ids)
Korpusgrammatik Grammatik in
Fragen und Antworten
Systematische
Grammatik
Grammatische
Fachbegriffe
Grammatisches
Wörterbuch
Grammatische
Bibliografie
[A]  [B]  [C]  [D]  [E]  [F]  [G]  [H]  [I]  [J]  [K]  [L]  [M]  [N]  [O]  [P]  [Q]  [R]  [S]  [T]  [U]  [V]  [W]  [X]  [Y]  [Z] 
 

[Impressum] [Datenschutzerklarung]

                                                                           
[Text im Vollbild]    [E-VALBU]

legen, sich

Aussprache: 'legen, sich
Stammformen:legt sich - legte sich - hat sich gelegt
Konjugationsmuster:schwach
  
1 sich [A] legenirgendwo eine liegende Position einnehmen
2 sich legengeringer werden
3 sich [A] legeneine irgendwie geartete waagerechte Position einnehmen
4 sich legenin eine irgendwie geartete Position geraten
5 sich legensich irgendwo über eine Fläche ausbreiten

1 sich [A] legen

Strukturbeispiel:jemand/etwas legt sich irgendwohin
Im Sinne von:jemand/etwas nimmt irgendwo eine waagerechte, liegende Position ein
Satzbauplan:Ksub , Kadv
Beispiele:
(1) Er legte sich unter einen Baum in den Schatten.
(2) Der Hund verstummte und legte sich vor der Tür auf den Boden. (Weyden, S. 27)
(3) Eine Hand legte sich auf Bienkopps Schulter. (Strittmatter, S. 199)
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Kadv: Ort (direktivisch)

      auf +Akk/in +Akk/zu +Dat/...: Zielort
(4) Gaby Sievers legt sich auf eine Bank, mit dem Gesicht zur Decke. (Zeit, 08.02.1985, S. 65)
(5) Julia war müde und legte sich ins Bett.
(6) Die Mutter legte sich zu dem kranken Kind.

Passivkonstruktionen: Werden-Passiv: nur unpersönlich

werden:
(7) Es wird sich sofort ins Bett gelegt!
Anmerkungen:

Häufig wird sich legen in Verbindung mit schlafen verwendet, wobei das Kadv häufig nicht realisiert wird:
(8) Der Kapitän des Schiffs legte sich schlafen und schickte auch den Funker in die Kajüte. (nach Zeit, 29.09.1985, S. 27)

2 sich legen

Strukturbeispiel:etwas legt sich
Im Sinne von:etwas wird geringer oder lässt nach
Satzbauplan:Ksub
Beispiele:
(9) Um halb acht ist es ganz dunkel geworden, der Wind legt sich, es wird schwül. (Grzimek, S. 331)
(10) Die Erregung unter den Hotelgästen hatte sich noch nicht gelegt. (Cotton, S. 8)
(11) Nach einem Monat schon legten sich die Ängste. (Zeit, 16.08.1985, S. 52)
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Passivkonstruktionen: kein Passiv möglich

Anmerkungen:

Der Kasus des Reflexivpronomens sich ist nicht eindeutig erkennbar.

sich legen wird auch in dem Ausdruck das legt sich i.S.v. 'das kommt alles wieder in Ordnung, der Ärger wird nicht andauern o.Ä.'

3 sich [A] legen

Strukturbeispiel:jemand/etwas legt sich irgendwie
Im Sinne von:jemand/etwas nimmt eine irgendwie geartete waagerechte, liegende Position ein
Satzbauplan:Ksub , Kadv
Beispiele:
(12) Der Patient musste sich beim Röntgen erst auf den Bauch, dann auf den Rücken legen.
(13) Der Hund hatte sich quer zum Hoftor gelegt.
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Kadv: Art und Weise

     AdjP/auf +Akk/...
(14) Die Demonstranten legten sich quer zum Eingangstor und versperrten dadurch die Zufahrt.
(15) Legen Sie sich flach auf den Rücken und heben sie das rechte Bein hoch.
(16) Ich hole mir eine kuschelige Decke und lege mich auf die Seite, um dem Fernsehprogramm zu folgen. (Braunschweiger Zeitung, 25.03.2009; Wie vermeide ich Verspannungen im Rücken?)

Passivkonstruktionen: kein Passiv möglich

4 sich legen

Strukturbeispiel: etwas legt sich irgendwie
Im Sinne von: etwas gerät in eine irgendwie geartete Position
Satzbauplan:Ksub , Kadv
Beispiele:
(17) Bei dem heftigen Wind legte sich die Fahne um die Stange.
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Kadv: Art und Weise

     AdjP/auf +Akk/in +Akk/...:
(18) Bei dem Unfall hat sich der Lastwagen quer gelegt.
(19) Das Schiff legte sich auf die Seite und sank immer tiefer.
(20) Dieser Stoff knittert und legt sich in Falten.

Passivkonstruktionen: kein Passiv möglich

Anmerkungen:

Der Kasus des Reflexivpronomens sich ist nicht eindeutig erkennbar.

5 sich legen

Strukturbeispiel:etwas legt sich irgendwo
Im Sinne von:etwas breitet sich irgendwo über eine Fläche aus
Satzbauplan:Ksub , Kadv
Beispiele:
(21) Das Fett legt sich wie ein schützender Film über die Haut und verhindert den raschen Feuchtigkeitsverlust. (Mannheimer Morgen, 09.07.1987, S. 13)
(22) Über Nacht hatte sich Reif auf die Zweige der Obstbäume gelegt.
(23) Ein grausiges Schweigen legte sich über das Land. (Zeit, 06.09.1985, S. 1)
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Kadv: Ort (direktivissch)

      auf +Akk/über +Akk: Zielort
(24) Fichten und Tannen macht zusätzlich das Schwefeldioxid zu schaffen, das sich als saurer Regen oder Nebel auf die Nadeln legt. (Mannheimer Morgen, 29.06.1988, S. 8)
(25) Plötzlich legte sich ein Schatten über die sonnige Landschaft.

Passivkonstruktionen: kein Passiv möglich

Anmerkungen:

Der Kasus des Reflexivpronomens sich ist nicht eindeutig erkennbar.

© IDS Mannheim. Zuletzt geändert am 06.08.2009 10:16.