grammis 2.0

das grammatische informationssystem des instituts fur deutsche sprache (ids)
Korpusgrammatik Grammatik in
Fragen und Antworten
Systematische
Grammatik
Grammatische
Fachbegriffe
Grammatisches
Wörterbuch
Grammatische
Bibliografie
[A]  [B]  [C]  [D]  [E]  [F]  [G]  [H]  [I]  [J]  [K]  [L]  [M]  [N]  [O]  [P]  [Q]  [R]  [S]  [T]  [U]  [V]  [W]  [X]  [Y]  [Z] 
 

[Impressum] [Datenschutzerklarung]

                                                                           
[Text im Vollbild]    [E-VALBU]

kümmern, sich

Aussprache:'kümmern, sich
Stammformen: kümmert sich - kümmerte sich - hat sich gekümmert
Konjugationsmuster:schwach
Generelle Anmerkungen:

Nicht behandelt wird hier das Verb kümmern.
(1) Was kümmert mich mein Geschmack von gestern? (Braunschweiger Zeitung, 04.09.2008; Guten Morgen)

  
1 sich [A] kümmern umdas Nötige für etwas tun
2 sich [A] kümmern um sich mit etwas befassen

1 sich [A] kümmern um

Strukturbeispiel:jemand kümmert sich um jemanden/etwas
Im Sinne von:jemand tut das Mögliche und Nötige für jemanden/etwas
Satzbauplan:Ksub , Kprp
Beispiele:
(2) Ich muss mich um die Kinder kümmern.
(3) Um die Sicherheit der Arbeiter in den Werken kümmert sich das Gesundheitsministerium. (Mannheimer Morgen, 22.08.1985, S. 24)
(4) Bei uns kümmert sich die Mutter um den Haushalt, die Katze und den Hund, der Vater kümmert sich um den Garten und das Auto.
(5) Seit 1997 kümmert sich die Projektgruppe "Kalina" um die Probleme osteuropäischer Frauen in Berlin. (nach Mannheimer Morgen, 25.02.1999, S. 27)
(6) Um den Import und Export von Filmen kümmern sich mehr als 20 Firmen. (Mannheimer Morgen, 05.01.1985, S. 50)
(7) Ab Mai wird sich Dorothea Baur um die Leitung des Betriebes und um die Ausbildung der Jugendlichen kümmern. (nach Mannheimer Morgen, 21.04.87, S. 15)
(8) Wer kümmert sich um den Betriebsausflug?
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Kprp:

     um +Akk:
(9) Das Personal hat nur selten Zeit, sich auch um das seelische Wohl der Patienten zu kümmern. (nach Zeit, 03.10.1986, S. 77)

      SKprp mit obl. Korrelat darum:

          dass-S:
(10) Wer muss sich nach einem Rohrbruch darum kümmern, dass das Wasser wieder läuft? (nach Mannheimer Morgen, 28.02.1987, S. 22)

          Inf-S mit zu:
(11) Der Staat muss sich darum kümmern, die Arbeitslosigkeit zu verringern.

Passivkonstruktionen: Werden-Passiv: nur unpersönlich

werden:
(12) Hier wird sich noch intensiv um die Jugendlichen gekümmert. (Braunschweiger Zeitung, 02.08.2008; "Manche schaffen die Kurve nicht")

2 sich [A] kümmern um

Strukturbeispiel: jemand/etwas kümmert sich um jemanden/etwas
Im Sinne von: jemand/etwas befasst sich mit jemandem/etwas; beachten
Satzbauplan:Ksub , Kprp
Beispiele:
(13) Der Redner kümmerte sich gar nicht um die Zuhörer und ihre Rufe, sondern sprach unbeirrt weiter.
(14) Die Regierung führt ihren Plan aus und kümmert sich nicht um die Bedenken der Bevölkerung.
(15) Der Hund kümmerte sich nicht um die Spatzen, die aus seinem Wassernapf tranken.
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Kprp:

     um +Akk
(16) Kümmere du dich um deine eigenen Angelegenheiten! Ich kümmere mich auch nicht um deine Dinge.

      SKprp mit obl. Korrelat darum

          ob-S:
(17) Gerade junge Menschen kümmern sich nicht darum, ob einer Deutscher, Engländer oder Franzose ist. (Spiegel, 20/1993, S. 91)

          w-S:
(18) Wer kümmert sich schon darum, wie sich der Beschuldigte fühlt?

Passivkonstruktionen: kein Passiv möglich

Anmerkungen:

sich kümmern um wird häufig negiert i.S.v. 'jemanden/etwas ignorieren' verwendet.

© IDS Mannheim. Zuletzt geändert am 16.07.2009 16:12.