grammis 2.0

das grammatische informationssystem des instituts fur deutsche sprache (ids)
Korpusgrammatik Grammatik in
Fragen und Antworten
Systematische
Grammatik
Grammatische
Fachbegriffe
Grammatisches
Wörterbuch
Grammatische
Bibliografie
[A]  [B]  [C]  [D]  [E]  [F]  [G]  [H]  [I]  [J]  [K]  [L]  [M]  [N]  [O]  [P]  [Q]  [R]  [S]  [T]  [U]  [V]  [W]  [X]  [Y]  [Z] 
 

[Impressum] [Datenschutzerklarung]

                                                                           
[Text im Vollbild]

-iv (instinktiv)

Art des Affixes: Suffix
Aussprache: instinktiv
Affixvarianten: -ativ, z.B. normativ.
Herkunft: lat. -ivus, z.B. collectivus, franz. -if, -ive, z.B. collectif.
Wortart des Wortbildungsprodukts: Adjektiv
Mögliche Basen: Nomina, in der Regel Entlehnungen.
Beispiele: apparativ, diskursiv, impulsiv, instinktiv, konstruktiv, sportiv.

Das berühmte Schäfchenzählen lenkt nicht genügend ab, es erfordert zu wenig Konzentration. (…). Chronische Schlafstörungen sollten untersucht werden und können vom Arzt medikamentös wie bei Restless legs oder apparativ mit einer Nasenmaske bei schwerer Schlafapnoe behandelt werden.
(Hannoversche Allgemeine, 26.03.2008)

Ob eine Verständigung zustande kommt, hängt davon ab, ob soziale, politische, ökonomische Interessen und Verzerrungen diskursiv überwunden werden können oder nicht. Entscheidend ist dabei nur der „eigentümlich zwanglose Zwang des besseren Arguments”.
(die tageszeitung, 13.06.2009)

Die Wildschweine verfolgen instinktiv eine bestimmte Strategie: Je besser die Zeiten, desto stärker vermehren sie sich und sorgen so für schlechte Zeiten vor.
(Rhein-Zeitung, 07.03.2009)

Produktivität: defektive Technik im Innern (Mannheimer Morgen 7.11.2000).
Morphologische Besonderheiten: Mitunter wird ein Fugenelement eingeschoben, z.B. konsum-t-iv.
Komplementäre/konkurrierende Affixe: -ant, z.B. charmant, tolerant.
-al, z.B. instrumental.
-är, z.B. prioritär.
-ell, z.B. strukturell.
-ent, z.B. intelligent.
-haft, z.B. tumulthaft.
-ig, z.B. freudig.
-isch, z.B. logisch.
-lich, z.B. ängstlich.
-ös, z.B. medikamentös.
-sam, z.B. furchtsam.

Weiterführender Text:

  - Explizite Adjektivderivate

© IDS Mannheim. Zuletzt geändert am 17.08.2011 09:56.