grammis 2.0

das grammatische informationssystem des instituts fur deutsche sprache (ids)
Korpusgrammatik Grammatik in
Fragen und Antworten
Systematische
Grammatik
Grammatische
Fachbegriffe
Grammatisches
Wörterbuch
Grammatische
Bibliografie
[A]  [B]  [C]  [D]  [E]  [F]  [G]  [H]  [I]  [J]  [K]  [L]  [M]  [N]  [O]  [P]  [Q]  [R]  [S]  [T]  [U]  [V]  [W]  [X]  [Y]  [Z] 
 

[Impressum] [Datenschutzerklarung]

                                                                           
[Text im Vollbild]

hinwieder

Wortart: Konnektor
Aussprache: hinwieder
Syntaktische Subklasse: nicht positionsbeschränkter Adverbkonnektor
Beispiele: Ich war ehrlich genug, meine Meinung merken zu lassen, und man suchte mir hinwieder beizubringen, diese Verfassung sei gar nichts gegen eine ordentlich eingerichtete Gemeine. [Goethe, "Wilhelm Meisters Lehrjahre", Hamburger Ausgabe, Band 7, S. 414]
Israel ging ursprünglich von rund 30 Quadratkilometern aus und soll in den vergangenen Wochen das Gebiet des von Palästinensern verwalteten Stadtbezirks auf 58 [...] Quadratkilometer ausgedehnt haben. Die PLO hinwieder fordert rund 200 Quadratkilometer Jericho und eine internationale Grenze zu Jordanien. [Die Presse, 03.01.1994; o. S.]
Wer den Werbemaßnahmen glaubt, [..] der sollte mal auf die mächtigen Koteletten achten. [...] Und natürlich auf den Namen, denn der erinnert an Psychobilly. Daß die Bandmitglieder Pseudonyme tragen wie Apollo 9, J.C. 2000, Atom oder Petey X verweist hinwieder auf Glam-Rock. [die tageszeitung, 07.06.1996, S. 2]
Stellung: Vorfeld: Meine Tochter weiß, dass sie ihrem Bruder immer beistehen muss. Hinwieder wird mein Sohn meiner Tochter alle Fürsorge erweisen.
Mittelfeld: [...] Mein Sohn wird hinwieder meiner Tochter alle Fürsorge erweisen.
Nacherstposition: [...] Mein Sohn hinwieder wird meiner Tochter alle Fürsorge erweisen.
Nullstelle: [...] Hinwieder: mein Sohn wird meiner Tochter alle Fürsorge erweisen.
Semantische Klasse: adversativ
Bedeutung: Aus der Grundbedeutung "Wiederholung" eines Sachverhalts ergibt sich die Betonung der Ungleichheit der Sachverhalte und damit eine adversative Bedeutung: die durch externes und internes Konnekt bezeichneten Sachverhalte werden als kontrastierend dargestellt. (vgl. 'wiederum', 'wieder', 'hinwiederum')
Stilistische Markierung: veraltet
Andere Verwendungen und vergleichbare Formen: nicht positionsbeschränkter Adverbkonnektor hinwiederum: Die Sonne ist im Deutschen feminin und der Mond maskulin. Im Italienischen ist erstere hinwiederum maskulin und letzterer feminin.
nicht positionsbeschränkter Adverbkonnektor wiederum: Die Sonne ist im Deutschen feminin und der Mond maskulin. Im Italienischen ist erstere wiederum maskulin und letzterer feminin.

Weiterführender Text:

  - Nicht positionsbeschränkte Adverbkonnektoren

© IDS Mannheim. Zuletzt geändert am 29.09.2004 16:11.