grammis 2.0

das grammatische informationssystem des instituts fur deutsche sprache (ids)
Korpusgrammatik Grammatik in
Fragen und Antworten
Systematische
Grammatik
Grammatische
Fachbegriffe
Grammatisches
Wörterbuch
Grammatische
Bibliografie
[A]  [B]  [C]  [D]  [E]  [F]  [G]  [H]  [I]  [J]  [K]  [L]  [M]  [N]  [O]  [P]  [Q]  [R]  [S]  [T]  [U]  [V]  [W]  [X]  [Y]  [Z] 
 

[Impressum] [Datenschutzerklarung]

                                                                           
[Text im Vollbild]

hernach

Wortart: Konnektor
Aussprache: hernach
Syntaktische Subklasse: nicht nacherstfähiger Adverbkonnektor
Beispiele: Jospin lächelt nicht, hört ernst zu, macht Notizen. Seine Antworten trägt er hernach mit Leichenbittermiene vor. [Die Zeit, 21.04.1995, S. 2]
[...] Worauf drei Dutzend Arbeiter in Schutzanzügen das ganze Gelände dekontaminieren mußten. Hernach wurden die Fahrzeuge geduscht und die Männer mit Bürste und Seife geschrubbt. [Die Zeit, 18.08.1995, S. 9]
Stellung: Vorfeld: Trakt um Trakt könnten die maroden Gebäude fast komplett erneuert werden. Hernach müßten die Mieten freilich leicht angehoben werden. [Frankfurter Rundschau, 04.08.1997, S. 16]
Mittelfeld: South Central Los Angeles explodierte an diesem 29. April 1992. Die blutigen Krawalle forderten allein in L. A. 45 Tote. Ganze Häuserblocks lagen hernach in Schutt und Asche. [Die Zeit, 13.10.1995, S. 7]
Semantische Klasse: temporal: nachzeitig
Stilistische Markierung: süddeutsch

Weiterführender Text:

  - Nicht nacherstfähige Adverbkonnektoren

© IDS Mannheim. Zuletzt geändert am 29.09.2004 16:11.