grammis 2.0

das grammatische informationssystem des instituts fur deutsche sprache (ids)
Korpusgrammatik Grammatik in
Fragen und Antworten
Systematische
Grammatik
Grammatische
Fachbegriffe
Grammatisches
Wörterbuch
Grammatische
Bibliografie
[A]  [B]  [C]  [D]  [E]  [F]  [G]  [H]  [I]  [J]  [K]  [L]  [M]  [N]  [O]  [P]  [Q]  [R]  [S]  [T]  [U]  [V]  [W]  [X]  [Y]  [Z] 
 

[Impressum] [Datenschutzerklarung]

                                                                           
[Text im Vollbild]    [E-VALBU]

haben

Aussprache: 'haben
Stammformen:hat - hatte - hat gehabt
Konjugationsmuster:unregelmäßig
Generelle Anmerkungen:

haben wird auch als Modalitätsverb verwendet i.S.v. 'müssen', 'sollen', 'unter einem Zwang stehen':
(1) Große Hunde haben zu gehorchen, sonst sind sie gefährlich.
(2) Du hast zu tun, was ich dir sage!

haben wird auch gelegentlich zusammen mit einem Part. II als Hilfsverb in passivähnlichen Konstruktionen verwendet. Der Satzbauplan wird vom Verb im Part. II bestimmt:
(3) Ich möchte die Haare vom Chef geschnitten haben.

Nicht behandelt wird hier das Hilfsverb haben, mit dem Vergangenheitsformen gebildet werden.

Nicht behandelt werden hier mehrgliedrige Verbalkomplexe wie zu tun haben mit; zur Hand haben o.Ä.

Nicht behandelt wird hier das unpersönliche Verb haben, es.
(4) Wieviel Grad hat es?

  
1 habenetwas besitzen
2 habendurch etwas charakterisiert sein
3 habenmit etwas ausgestattet sein
4 habenirgendwo über etwas verfügen können
5 habenin einer Relation zu jemandem stehen
6 habenes gibt etwas für jemanden
7 habenetwas empfinden
8 habenvon etwas befallen sein
9 habenetwas erleben
10 habenan etwas teilnehmen
11 habenüber etwas verfügen
12 habenaus etwas bestehen
13 habenein Bestandteil von etwas sein
14 haben vonetwas aufweisen, das von etwas stammt
15 haben zuetwas für etwas sein
16 habenetwas irgendwo aufweisen
17 haben alsetwas als etwas besitzen
18 habenetwas tun können

1 haben

Strukturbeispiel: jemand hat etwas
Im Sinne von: jemand besitzt etwas oder ist Eigentümer von etwas
Satzbauplan:Ksub , Kakk
Beispiele:
(5) Wir haben ein Auto.
(6) Nicht alle arabischen Länder haben Öl.
(7) Wer eine gute Idee hat, kann sie auf der Erfindermesse verkaufen. (Berliner Zeitung, 01.11.1997, S. 1)
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Kakk: NP im Akk/ProP im Akk/GWS

Passivkonstruktionen: kein Passiv möglich

Anmerkungen:

Ob jemand der Eigentümer von etwas ist oder nur vorübergehend im Besitz von etwas ist, kann häufig nur aus dem Kontext erschlossen werden:
(8) Wir haben eine große Wohnung an der Nordseeküste. Der Kaufpreis war nicht zu hoch.
(9) "Wer hat ein Auto?" "Ich, das von meinen Eltern, aber nur bis Montag, denn dann braucht mein Vater seinen Wagen."

haben wird häufig in Verbindung mit dem Modalverb können in Fragen verwendet, mit denen man um etwas bittet:
(10) Kann ich zum Geburtstag ein neues Fahrrad haben?
(11) Könnte ich bitte ein frisches Handtuch haben?

2 haben

Strukturbeispiel:jemand/etwas hat etwas
Im Sinne von:jemand/etwas ist durch etwas charakterisiert oder besitzt etwas als Eigenschaft
Satzbauplan:Ksub , Kakk
Beispiele:
(12) Sie hat schwarzes Haar.
(13) Korea hat viele Gemeinsamkeiten mit Deutschland, z.B. die Vorliebe der Koreaner zu sonntäglichen Waldspaziergängen und für Mozarts "Zauberflöte". (nach Berliner Zeitung, 31.10.1997, S. 11)
(14) Die arabischen Pferde haben eine große Schnelligkeit, aber wenig Geduld.
(15) Diätmarmelade hat keinen Zucker.
(16) Marmorplatten und halbgeneigte Grabsteine unter großen Weiden haben etwas Beruhigendes. (nach Mangold, S. 60)
(17) Der Krieg hat viele Gesichter.
(18) Althochdeutsche Gedichte haben Stabreime.
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Kakk: NP im Akk/ProP im Akk/GWS

Passivkonstruktionen: kein Passiv möglich

Anmerkungen:

Die Eigenschaft, auf die mit dem Kakk Bezug genommen wird, kann dauerhaft, typisch sein:
(19) Der Ginkgobaum hat herzförmige Blätter.
oder vorübergehend, zufällig:
(20) Ich sehe heute wirklich schlecht aus, ich habe ganz geschwollene Augen.

3 haben

Strukturbeispiel:jemand/etwas hat etwas
Im Sinne von:jemand/etwas ist mit etwas ausgestattet oder verfügt über etwas
Satzbauplan:Ksub , Kakk
Beispiele:
(21) Ich habe gute Kontakte zur Presse.
(22) Das Kino hat jetzt zwei Notausgänge.
(23) In diesem Hotel haben alle Zimmer einen Balkon oder eine Terrasse mit Seeblick.
(24) Hat denn deine Geschichte einen sprechenden Titel?
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Kakk: NP im Akk/ProP im Akk/GWS

Passivkonstruktionen: kein Passiv möglich

4 haben

Strukturbeispiel:jemand hat etwas irgendwo
Im Sinne von:jemand kann irgendwo über etwas verfügen
Satzbauplan:Ksub , Kakk , Kadv
Beispiele:
(25) Ich habe noch 100 Euro auf meinem Konto.
(26) [indirekte Charakterisierung] Der Reiterverein hat seine Pferde bei einem Bauern, weil der Stall renoviert werden muss.
(27) In seinem Kopf hat Helmut viele Namen und Daten.
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Kakk: NP im Akk/ProP im Akk/GWS

Kadv: Ort (statisch)

      AdvP/auf +Dat/in +Dat/bei +Dat...: Ortspunkt
(28) Wir haben den Arzt nebenan.
(29) Die Bücher, die ich nicht ständig brauche, habe ich ganz oben im Regal.
(30) Ich habe überall nach meiner Brille gesucht und hatte sie die ganze Zeit auf der Nase.
(31) "Wo hast du die Kinder?" "Ich habe sie bei meiner Mutter."

Passivkonstruktionen: kein Passiv möglich

Anmerkungen:

Gelegentlich wird haben in Verbindung mit einem Verb im Infinitiv ohne zu (norddeutsch: mit zu) verwendet, das ebenfalls ein statisches Kadv regiert:
(32) Ich habe noch Möbel in Stuttgart stehen/zu stehen.
(33) Sie hatte damals beim Landratsamt einen Antrag laufen. (Engel, Gramm., S. 489)
Die im Subartikel vorgestellten Beispiele könnten auch als Ellipse dieser Konstruktion betrachtet werden:
(34) Ich habe noch einen Koffer in Berlin (stehen).

5 haben

Strukturbeispiel: jemand hat jemanden
Im Sinne von: jemand steht in einer privaten oder dienstlichen Relation zu jemandem
Satzbauplan:Ksub , Kakk
Beispiele:
(35) Großmutter hatte elf Geschwister.
(36) Heute haben deutsche Familien im Durchschnitt zwei Kinder.
(37) Der Konzern hat mehrere Firmen, die selbst wieder Tochterfirmen haben.
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Kakk: NP im Akk/ProP im Akk/GWS

Passivkonstruktionen: kein Passiv möglich

6 haben

Strukturbeispiel: jemand hat etwas
Im Sinne von:etwas gibt es für jemanden
Satzbauplan:Ksub , Kakk
Beispiele:
(38) Ich habe Urlaub.
(39) In dieser Welt haben wir immer noch Hungersnot.
(40) Werden die Menschen in der Zukunft noch Trinkwasser, Wälder und wilde Tiere haben?.
(41) Hoffentlich haben wir nie wieder Krieg.
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Kakk: NP im Akk [häufig ohne Artikel]/ProP im Akk/GWS

Passivkonstruktionen: kein Passiv möglich

Anmerkungen:

Das Ksub wird häufig durch Kollektivbezeichnungen belegt:
(42) Wir haben Sonntag, den ersten September.
(43) In Australien haben sie jetzt Sommer, während wir in Europa frieren.
(44) Heute Nacht haben wir Vollmond.
oder mit einer NP im Pl.:
(45) Ob die Menschen später noch genügend Wasser haben werden?

7 haben

Strukturbeispiel:jemand/etwas hat etwas
Im Sinne von:jemand/etwas empfindet etwas
Satzbauplan:Ksub , Kakk
Beispiele:
(46) Ich habe Vertrauen zu meiner Tochter.
(47) Wir suchen nach Schülern ab 12 Jahren, die Lust am Angeln haben. (nach Berliner Zeitung, 30.10.1997, S. 30)
(48) Wenn ein Hund Angst hat, legt er die Ohren flach.
(49) Immer hat die kleine Raupe einen riesigen Hunger. (Mannheimer Morgen, 01.07.1998)
(50) Auch Pflanzen haben Durst.
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Kakk: NP im Akk [meist o. Artikel]/ProP im Akk/GWS

Passivkonstruktionen: kein Passiv möglich

8 haben

Strukturbeispiel:jemand/etwas hat etwas
Im Sinne von:jemand/etwas ist von etwas befallen
Satzbauplan:Ksub , Kakk
Beispiele:
(51) Jan hat eine schwere Erkältung. Hoffentlich kann er mit seiner Klasse nach England fahren.
(52) Arno, unser alter Schäferhund, leidet sehr, er hat Rheuma.
(53) Katzen und Hunde haben oft Flöhe.
(54) Die Rosen vom Nachbarn sehen nicht gut aus, hoffentlich haben sie keinen Rost.
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Kakk: NP im Akk/ProP im Akk/GWS

Passivkonstruktionen: kein Passiv möglich

9 haben

Strukturbeispiel: jemand hat etwas
Im Sinne von: jemand erlebt etwas
Satzbauplan:Ksub , Kakk
Beispiele:
(55) Wir hatten einen kleinen Unfall. Glücklicherweise ist niemand verletzt worden.
(56) Er konnte seine Abenteuer haben, wann immer es ihm beliebte, nur hatte er gefälligst derlei Affären außerhalb der Landesgrenzen abzuwickeln. (Larsen, S. 13)
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Kakk: NP im Akk/ProP im Akk/GWS

Passivkonstruktionen: kein Passiv möglich

10 haben

Strukturbeispiel: jemand hat etwas
Im Sinne von: jemand nimmt an etwas teil
Satzbauplan:Ksub , Kakk
Beispiele:
(57) Hatten Sie im Reißmuseum eine Führung?
(58) In Deutschland haben die Kinder nachmittags keinen Unterricht.
(59) [indirekte Charakterisierung] In der ersten Stunde haben wir Französisch, dann Mathematik und Physik.
(60) [indirekte Charakterisierung] Hast du schon Schiller gehabt?
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Kakk: NP im Akk/ProP im Akk/GWS

Passivkonstruktionen: kein Passiv möglich

11 haben

Strukturbeispiel: jemand hat jemanden/etwas
Im Sinne von: infolge einer Handlung verfügt jemand/etwas über jemanden/etwas
Satzbauplan:Ksub , Kakk
Beispiele:
(61) Du brauchst nicht länger zu suchen, ich habe die Papiere.
(62) Die Polizei hat den Dieb.
(63) Der junge unerfahrene Wolf musste den Hasen lange jagen, aber endlich hatte er ihn.
(64) Hast du die Lösung von der letzten Mathematikaufgabe? Ich habe sie nicht verstanden.
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Kakk: NP im Akk/ProP im Akk/GWS

Passivkonstruktionen: kein Passiv möglich

12 haben

Strukturbeispiel: jemand/etwas hat jemanden/etwas
Im Sinne von: jemand/etwas besteht aus jemandem/etwas
Satzbauplan:Ksub , Kakk
Beispiele:
(65) Der Mensch hat einen Körper und eine Seele, sagt die Kirche.
(66) Unser Verein hat 70 Mitglieder.
(67) Heidelberg hat zwölf Stadtteile.
(68) Das Wort "Esel" beginnt mit E und hat vier Buchstaben. (nach Grzimek, S. 24)
(69) Marmelade hat 55% Zucker und 45% Früchte.
(70) Ein Kilometer hat tausend Meter.
(71) Das Buch hat zwei miteinander verbundene Teile, eine sehr umfangreiche theoretische Darstellung und einen an der Praxis orientierten Übungsteil.
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Kakk: NP im Akk/ProP im Akk/GWS

Passivkonstruktionen: kein Passiv möglich

13 haben

Strukturbeispiel:jemand/etwas hat etwas
Im Sinne von:etwas ist ein Bestandteil von jemandem/etwas
Satzbauplan:Ksub , Kakk
Beispiele:
(72) Infolge eines schweren Unfalls hatte der junge Mann nur noch ein Bein.
(73) Im Winter haben die Bäume keine Blätter mehr.
(74) Der Oldtimer von meinem Onkel hatte noch viel Chrom, das wir Kinder oft schön blank putzen durften.
(75) Mein Eis hat viele Schokoladenstückchen, deins auch?
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Kakk: NP im Akk/ProP im Akk/GWS

Passivkonstruktionen: kein Passiv möglich

14 haben von

Strukturbeispiel:jemand/etwas hat etwas von jemandem/etwas
Im Sinne von:jemand/etwas weist etwas auf, das von jemandem/etwas stammt
Satzbauplan:Ksub , Kakk , Kprp
Beispiele:
(76) [indirekte Charakterisierung] Die Nase und die Stirn hat der Kleine vom Opa.
(77) Die Schnelligkeit hat das Fohlen von seinem Vater, dem Vollbluthengst Blitz.
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Kakk: NP im Akk/ProP im Akk/GWS

Kprp: von +Dat
(78) Man sagt, dass Söhne viel von der Mutter und Töchter viel vom Vater haben.

Passivkonstruktionen: kein Passiv möglich

15 haben zu

Strukturbeispiel: jemand/etwas hat jemanden/etwas zu jemandem
Im Sinne von:für jemanden/etwas ist jemand jemand/etwas
Satzbauplan:Ksub , Kakk , Kprp
Beispiele:
(79) Wilhelm II. hatte die Engländer zum Feind/zu Feinden.
(80) Man denkt: "Wow, die hätte ich gerne zur Freundin." (Der Spiegel, 21.11.1994, S. 117)
(81) Der Tiger hat nur den Menschen zum Feind.
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Kakk: NP im Akk/ProP im Akk/GWS

Kprp: zu +Dat
(82) Martin leidet darunter, einen Pfarrer zum Vater zu haben, denn jeder schaut, wie er sich benimmt.

Passivkonstruktionen: kein Passiv möglich

Anmerkungen:

Das Kprp wird meist im Sg. realisiert.

16 haben

Strukturbeispiel:jemand/etwas hat etwas irgendwo
Im Sinne von:jemand/etwas weist etwas irgendwo auf oder etwas ist irgendwo bei jemandem
Satzbauplan:Ksub , Kakk , (Kadv)
Beispiele:
(83) Ich habe einen Stein im Schuh.
(84) Seit dem Unfall hat er eine hässliche Narbe.
(85) Seit dem Erdbeben hat die Mauer einen Riss.
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Kakk: NP im Akk/ProP im Akk/GWS

Kadv: Ort (statisch)

     AdvP/an +Dat/in +Dat/...: Ortspunkt
(86) Als das Auto durch die Pfütze fuhr, hatten wir überall Spritzer, an den Beinen, an der Kleidung, sogar im Gesicht.

Passivkonstruktionen: kein Passiv möglich

17 haben als

Strukturbeispiel:jemand/etwas hat jemanden/etwas als jemanden/etwas
Im Sinne von: jemand besitzt jemanden/etwas als jemanden/etwas
Satzbauplan:Ksub , Kakk , Kprd
Beispiele:
(87) Sie hat nur einen alten Kater als Freund.
(88) Diese Menschen haben Erdlöcher als Behausung.
(89) Sie hat ihr Talent als Kapital.
(90) Als Lebensraum haben diese Wölfe die Wälder Nordeuropas.
(91) Wolff hat sich von irgendwoher eine Schreibmaschine beschafft; sie muß in einer Behörde gebraucht worden sein, sie hatte die SS-Rune als Taste! (Victor Klemperer: [Tagebücher 1945], In: So sitze ich denn zwischen allen Stühlen, Bd. 1. - Berlin, 1999, S. 81):
(92) Sechs der 12 Rennen haben Berliner Unternehmen als Partner. Die Firmen unterstützen soziale Projekte. (Berliner Zeitung, 07.07.2007, S. 25):
(93) Das Gesagte und der Sprechende sind voneinander getrennt, man hat eine Lücke als Gegenüber und füllt sie auf mit eigenen Projektionen. (Berliner Zeitung, 22.01.2007, S. 27)
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Kakk: NP im Akk/ProP im Akk/GWS

Kprd: als-Gruppe mit NP im Akkusativ [meist ohne Artikel]
(94) Seit die Mannschaft ihn als neuen Trainer haben, geht es wieder aufwärts.

Passivkonstruktionen: kein Passiv möglich

18 haben

Strukturbeispiel:jemand/etwas hat zu tun
Im Sinne von:jemand/etwas kann etwas tun
Satzbauplan:Ksub , Kvrb
Beispiele:
(95) Schenk mir ein Buch, ich habe nicht mehr viel zu lesen.
(96) Die Familie hatte schon lang kein Fleisch mehr zu essen.
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Kvrb: Inf-S mit zu
(97) Die Tiere sind versorgt, sie haben zu fressen und zu saufen.

Passivkonstruktionen: kein Passiv möglich

Anmerkungen:

Nur wenige Verben wie essen, trinken, lesen, vorlesen, übersetzen u.Ä. können als Belegung für das Kvrb vorkommen.

Häufig kommen Ergänzungen des Verbs vor, durch das das Kvrb belegt ist:
(98) Ich komme gleich, ich habe nur noch ein paar Zeilen zu übersetzen.

© IDS Mannheim. Zuletzt geändert am 16.02.2010 11:18.