grammis 2.0

das grammatische informationssystem des instituts fur deutsche sprache (ids)
Korpusgrammatik Grammatik in
Fragen und Antworten
Systematische
Grammatik
Grammatische
Fachbegriffe
Grammatisches
Wörterbuch
Grammatische
Bibliografie
[A]  [B]  [C]  [D]  [E]  [F]  [G]  [H]  [I]  [J]  [K]  [L]  [M]  [N]  [O]  [P]  [Q]  [R]  [S]  [T]  [U]  [V]  [W]  [X]  [Y]  [Z] 
 

[Impressum] [Datenschutzerklarung]

                                                                           
[Text im Vollbild]

gleichermaßen

Wortart: Konnektor
Aussprache: gleichermaßen / gleichermaßen
Syntaktische Subklasse: nicht nacherstfähiger Adverbkonnektor
Beispiele: In Saigon will man aber offiziell nichts über Friedensfühler wissen. Auch das amtliche Washington zeigt sich gleichermaßen ununterrichtet über die Pläne des noch auf seiner Ranch in Texas weilenden Präsidenten. [FAZ, 29.12.1965, S. 3]
Die Citybanken haben schnell reagiert und ihre Verlustpositionen offengelegt. Gleichermaßen schnell reagiert hat die amerikanische Notenbank [...]. [Berliner Zeitung, 27.10.1998, S. 32]
Wenn er nicht singt, schlendert er gleichermaßen provozierend, unbekümmert und bockig durch den Bühnenraum, als würde er etwas suchen. [Berliner Zeitung, 24.11.1997, S. 18]
Stellung: Vorfeld: Im nicht-offiziellen Zusammenhang darf man nur das Wort "toe" benutzen, das keine nationalistischen Konnotationen hat. Gleichermaßen dürfen die neuen, offiziellen Ortsnamen benutzt werden, die das Regime per Dekret 1989 einführte. [die tageszeitung, 6.8.1994, S. 14]
Mittelfeld: [...] Die neuen offiziellen Ortsnamen dürfen gleichermaßen benutzt werden.
mit der fokussierten Konstituente im Vorfeld: [...] Gleichermaßen gültig sind die neuen offiziellen Ortsnamen.
Besonderes Format der Konnekte: Trägerkonnekt Adjektivphrase: Blühende Stiefmütterchen sind Klassiker für die Sommerbepflanzung. Auch die gleichermaßen beliebten Geranien machen sich gut.
Koordinative Konstruktion im Trägerkonnekt: Das Saargebiet ist eine Industrielandschaft, die gleichermaßen beklemmt und fasziniert.
Semantische Klasse: komparativ

Weiterführende Texte:

  - Nicht nacherstfähige Adverbkonnektoren
  - Positions- und Akzentuierungsvarianten

© IDS Mannheim. Zuletzt geändert am 29.09.2004 16:11.