grammis 2.0

das grammatische informationssystem des instituts fur deutsche sprache (ids)
Korpusgrammatik Grammatik in
Fragen und Antworten
Systematische
Grammatik
Grammatische
Fachbegriffe
Grammatisches
Wörterbuch
Grammatische
Bibliografie
[A]  [B]  [C]  [D]  [E]  [F]  [G]  [H]  [I]  [J]  [K]  [L]  [M]  [N]  [O]  [P]  [Q]  [R]  [S]  [T]  [U]  [V]  [W]  [X]  [Y]  [Z] 
 

[Impressum] [Datenschutzerklarung]

                                                                           
[Text im Vollbild]    [E-VALBU]

gefallen, es

Aussprache: ge'fallen, es
Stammformen:es gefällt - es gefiel - es hat gefallen
Konjugationsmuster:stark
Generelle Anmerkungen:

Nicht behandelt wird hier das Reflexivverb gefallen, sich.
(1) Ohnehin gefallen sich die Waliser in ihrer Rolle als Außenseiter und Spielverderber, der die Favoriten nur allzu gerne ärgert. (Hannoversche Allgemeine, 08.09.2007, S. 27)

  
1 gefallen, esjemand hat angenehme Empfindungen, wenn er sich irgendwo aufhält

1 gefallen, es

Strukturbeispiel:es gefällt jemandem irgendwo
Im Sinne von:jemand hat angenehme Empfindungen, wenn er sich irgendwo aufhält
Satzbauplan:Kdat , Kadv
Beispiele:
(2) Wie gefällt es Ihnen hier?
(3) Auch wenn der Abschied von Bonn schwer fällt, es wird dem Ministerium schon in Berlin gefallen.
(4) Meine Mutter ist ganz unglücklich: Ihrer Katze gefällt es in der neuen Wohnung nicht.
(5) Es gefällt Thomas sehr gut in der neuen Firma: Die Arbeit macht ihm Spaß, und er fühlt sich wohl im Kollegenkreis.
(6) [indirekte Charakterisierung] Du kannst bleiben, solange es dir bei uns gefällt.
(7) [indirekte Charakterisierung] Warum hat es den Kindern beim Fasching nicht gefallen?
Belegungsregeln:

Kdat: NP im Dat/ProP im Dat/GWS

Kadv: Ort (statisch)

      AdvP/in +Dat/bei +Dat/auf +Dat/...: Ortspunkt
(8) "Mir hat es hier gut gefallen, schön war, dass für alle was geboten wurde. Schöner als Schule ist es auf jeden Fall", so der 16-jährige Schüler, der die zehnte Klasse der Tulla-Realschule besucht. (Mannheimer Morgen, 11.07.2003)
(9) Gefällt es euch in Hamburg oder würdet ihr lieber auf dem Lande leben?
(10) Gefällt es Ihnen bei uns?
(11) Weil es uns auf der Party nicht gefallen hat, sind wir ziemlich früh weggegangen.

Passivkonstruktionen: kein Passiv möglich

Anmerkungen:

Häufig wird eine modale AdjP [gut, ausgezeichnet o.Ä.] hinzugefügt, mit der eine Bewertung des Gefallens ausgedrückt wird:
(12) Auf jeden Fall scheint es dem 39-jährigen Noch-Nationaltrainer der Kroaten bei seinem Besuch in der HSH Nordbank Arena ausgezeichnet gefallen zu haben. (Hamburger Morgenpost, 18.03.2008; Das HSV-Angebot ehrt mich)

© IDS Mannheim. Zuletzt geändert am 08.04.2009 16:25.