grammis 2.0

das grammatische informationssystem des instituts fur deutsche sprache (ids)
Korpusgrammatik Grammatik in
Fragen und Antworten
Systematische
Grammatik
Grammatische
Fachbegriffe
Grammatisches
Wörterbuch
Grammatische
Bibliografie
[A]  [B]  [C]  [D]  [E]  [F]  [G]  [H]  [I]  [J]  [K]  [L]  [M]  [N]  [O]  [P]  [Q]  [R]  [S]  [T]  [U]  [V]  [W]  [X]  [Y]  [Z] 
 

[Impressum] [Datenschutzerklarung]

                                                                           
[Text im Vollbild]

einmal

Wortart: Konnektor
Aussprache: einmal
Syntaktische Subklasse: nicht nacherstfähiger Adverbkonnektor
Beispiele: Ab und an übertrieb Rekdal angesichts des nahen Sieges das Risiko. Einmal spielte er als letzter Mann gleich zwei Münchner elegant aus, ein andermal schob er das Spielgerät dem Bulgaren Daniel Borimirow durch die Beine. [Berliner Zeitung, 10.11.1997, S. 36]
Das Publikum Ost johlt einmal und zeigt sich ein andermal erhaben über die platten Pointen. [Frankfurter Allgemeine, 20.11.1990, S. 37]
Auch das Verhältnis zu ihren eigenen Regierungen ist mehr als kompliziert: Einmal erscheinen sie als außenpolitische Werkzeuge, ein andermal als rücksichtslose Kapitalisten, [...]. [die tageszeitung, 06.08.1997, S. 13-14]
Stellung: Vorfeld: Sein Charakter erscheint äußerst widersprüchlich. Einmal wirkt er impulsiv und jähzornig, ein andermal handelt er besonnen und rücksichtsvoll.
[...] rücksichtsvoll und besonnen handelt er ein andermal.
Mittelfeld: [...] Er wirkt einmal impulsiv und jähzornig, ein andermal handelt er besonnen und rücksichtsvoll.
[...] rücksichtsvoll und besonnen handelt er ein andermal.
Reihenfolge der Konnekte: Trägerkonnekt vor Bezugskonnekt (kataphorische Verweisrichtung)
Besonderes Format der Konnekte: mit ein andermal, dann wieder o.ä. im Vorfeld oder Mittelfeld des Bezugskonnekts
Semantische Klasse: adversativ

Weiterführender Text:

  - Nicht nacherstfähige Adverbkonnektoren

© IDS Mannheim. Zuletzt geändert am 29.09.2004 16:11.