grammis 2.0

das grammatische informationssystem des instituts fur deutsche sprache (ids)
Korpusgrammatik Grammatik in
Fragen und Antworten
Systematische
Grammatik
Grammatische
Fachbegriffe
Grammatisches
Wörterbuch
Grammatische
Bibliografie
[A]  [B]  [C]  [D]  [E]  [F]  [G]  [H]  [I]  [J]  [K]  [L]  [M]  [N]  [O]  [P]  [Q]  [R]  [S]  [T]  [U]  [V]  [W]  [X]  [Y]  [Z] 
 

[Impressum] [Datenschutzerklarung]

                                                                           
[Text im Vollbild]

-eria (Pizzeria)

Art des Affixes: Suffix
Aussprache: Pizzeria
Herkunft: lat. -aria, z.B. argentaria.
Wortart des Wortbildungsprodukts: Nomen
Genusfestlegung: Femininum.
Mögliche Basen: Nomina, in der Regel Entlehnungen.
Beispiele: Caféteria, Kondomeria, Pizzeria, Spaghetteria.

Dieses Massaker der 'Ndrangheta hat die Deutschen aufgeweckt. Vorher dachten sie, die Mafia sei ein rein italienisches Problem. Aber dass diese Morde vor einer Pizzeria passierten, nährt natürlich wieder gewisse folkloristische Vorstellungen von einer Mafia mit Pizza und Heiligenbildchen. Dabei ist die 'Ndrangheta in ganz anderen Geschäften tätig.
(Die Zeit, 20.08.2009)

Die Vorzüge der Mensa werden gut genutzt. So gab das Deutsche Studentenwerk (DSW) kürzlich bekannt, dass im Laufe einer Woche rund 83 Prozent der Studenten mindestens einmal die Mensa oder eine Cafeteria der Studentwerke besuchen, 40 Prozent der Studierenden essen sogar mindestens drei mal pro Woche dort.
(Nürnberger Zeitung, 12.10.2009)

Morphologische Besonderheiten: Mitunter werden Basis und Suffix mit dem derivationstypischen Fugen-t- verbunden, z.B. Cafe-t-eria.
Bedeutung: Das Suffix bezeichnet ein Lokal oder einen Laden, die Basis bestimmt das Suffix semantisch näher: Eine Spaghetteria ist ein Lokal, in dem man vor allem Spaghetti essen kann; in einer Kondomeria werden Kondome zum Kauf angeboten.
Komplementäre/konkurrierende Affixe: -at, z.B. Konsulat.
-ei, z.B. Konditorei.
-ie, z.B. Kondomerie.
-schaft, z.B. Grafschaft.
-tum, z.B. Fürstentum.
-ur, z.B. Kommandantur.

Weiterführender Text:

  - Explizite Nomenderivate

© IDS Mannheim. Zuletzt geändert am 25.05.2011 11:13.