grammis 2.0

das grammatische informationssystem des instituts fur deutsche sprache (ids)
Korpusgrammatik Grammatik in
Fragen und Antworten
Systematische
Grammatik
Grammatische
Fachbegriffe
Grammatisches
Wörterbuch
Grammatische
Bibliografie
[A]  [B]  [C]  [D]  [E]  [F]  [G]  [H]  [I]  [J]  [K]  [L]  [M]  [N]  [O]  [P]  [Q]  [R]  [S]  [T]  [U]  [V]  [W]  [X]  [Y]  [Z] 
 

[Impressum] [Datenschutzerklarung]

                                                                           
[Text im Vollbild]    [E-VALBU]

erfahren

Aussprache: er'fahren
Stammformen:erfährt - erfuhr - hat erfahren
Konjugationsmuster:stark
  
1 erfahrenInformationen über etwas erhalten
2 erfahrenetwas zu spüren bekommen
3 erfahrenin seiner Entwicklung etwas durchmachen
4 erfahrenvon jemandem etwas zuteil werden
5 erfahren alsetwas als ein solches erleben
6 erfahren vonKenntnis davon erhalten, dass etwas existiert

1 erfahren

Strukturbeispiel:jemand erfährt etwas von jemandem bzw. durch etwas
Im Sinne von: jemand erhält von jemandem bzw. irgendwie Informationen über etwas
Satzbauplan:Ksub , Kakk , (Kprp)
Beispiele:
(1) Durch Indiskretion haben wir bereits Einzelheiten der Neuregelung erfahren.
(2) Ich vermute, er hat das durch ein Kommissionsmitglied erfahren.
(3) Monatelang war das Anwesen in einem Dornröschenschlaf versunken, und auch der Ortsbeirat erfuhr auf Nachfrage beim Bürgermeister keine Neuigkeiten. (Mannheimer Morgen, 23.08.2001,;Dem alten Jöst-Bau geht's jetzt an den Kragen)
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Kakk:

      NP im Akk/ProP im Akk/GWS

     SKakk mit fak. Korrelat es (stellungsbed.):

           dass-S:
(4) Anfang Dezember erfuhr die Bischofskonferenz, dass der Verwaltungsratschef der AG, ein Anwalt, die Immobilie für 1,1 Millionen Euro veräußert hat - weit unter dem Marktwert. (die tageszeitung, 24.12.2004, S. 11)
(5) Sicher hatte es Petrus nicht erfahren, dass die Bibliser "Frohsinn-Familie" an diesem Samstag ihre Winterwanderung abhalten wollte: Stürmisch und regnerisch war es den ganzen Tag. (Mannheimer Morgen, 17.02.2005; Sänger trotzen Sturm und Regen)

          ob-S:
(6) Um zu erfahren, ob der Arbeiter erneut an der gleichen Krankheit erkrankt war, bat der Chef den Arbeiter um Auskunft. (Mannheimer Morgen, 13.12.1986, S. 36)

          w-S:
(7) Interessenten erfahren, wo umweltfreundliche Produkte zu erhalten sind. (Mannheimer Morgen, 11.11.1986, S. 7)

           HS:
(8) Im Biologieunterricht erfahren (es) die Kinder: Der menschliche Körper arbeitet wie eine komplizierte Maschine.

     Kprp: von +Dat/durch +Akk
(9) Von der Mitarbeiterin erfahre ich, dass ich mein Blut noch einmal testen lassen muss. (die tageszeitung, 25.02.2006, S. I-II)
(10) Näheres über Ihren Anspruch auf Wohngeld können Sie erfahren durch die Broschüre "Wohngeld". (Merkblätter der Bundesanstalt für Arbeit, 1/86, S. 29)

Passivkonstruktionen: kein Passiv möglich

Anmerkungen:

Das Kakk kann, besonders wenn es mit einem Indefinitpronomen belegt wird, mit einer attributiven Erweiterung [AdvP davon/darüber bzw. PräpP von +Dat/über +Akk] verwendet werden:
(11) Er darf nichts davon erfahren.
(12) Im Katalog erfährt man eine Menge über das bewegte Leben des Malers.

Das Korrelat es wird selten realisiert.

Statt mit einem SKakk kann mit einem wenn-Satz auf dasjenige, das man erfährt, Bezug genommen werden:
(13) Ich dachte, dass ich es als Erste erfahren würde, wenn mein Mann eine andere hätte. (die tageszeitung, 16.04.2002, S. 20)

Mit einer direktivischen PräpP [aus +Dat] kann auf die Quelle der Informationen Bezug genommen werden:
(14) Aus italienischen Sicherheitskreisen erfuhr die taz, dass es den Procuratori della Repubblica, also den Staatsanwälten, anders als der Polizei wirklich darum gehe, Verantwortliche und Täter für den Übergriff dingfest zu machen. (die tageszeitung, 16.02.2002, S. 30)

Mit einer statischen AdvP oder PräpP [bei +Dat/in +Dat/...] kann indirekt auf die Person Bezug genommen werden, von der man die Information erhält:
(15) Wenden Sie sich bitte an das Arbeitsamt. Dort erfahren Sie Einzelheiten der neuen Regelung.
(16) Bei den Philosophen erfährst du nichts über das alltägliche Leben.

Häufig wird erfahren in der Passivkonstruktion etwas ist zu erfahren verwendet:
(17) Von den sonst zu indiskreter Plauderei neigenden Beamten bei der Europäischen Kommission in Brüssel war lediglich Offizielles zu erfahren: Eine Arbeitsgruppe sei eingesetzt worden. (Zeit, 08.03.1985, S. 33)

In Berichten der Nachrichtenmedien wird häufig die Konstruktion wie zu erfahren ist verwendet:
(18) Wie zu erfahren war, ist noch völlig offen, von wann an die Steuererleichterung gelten soll. (Mannheimer Morgen, 17.01.1985, S. 1)

2 erfahren

Strukturbeispiel:[geh] jemand erfährt etwas
Im Sinne von:[geh] jemand bekommt etwas zu spüren
Satzbauplan:Ksub , Kakk
Beispiele:
(19) Die Frau hat in ihrem langen Leben viel Freude und Leid erfahren.
(20) Die Notwendigkeit des Kompromisses hat der Politiker in der Praxis wiederholt erfahren. (nach Zeit, 20.09.1985, S. 2)
(21) Wer in den fünf Jahren nach der Behandlung eines Tumors keinen Rezidiv erfährt, gilt nach allgemeiner Norm als geheilt. (Stechlin; Sjoehest; Triebtäter; u.a.: Rezidiv, In: Wikipedia - URL:http://de.wikipedia.org: Wikipedia, 2005)
(22) Wir gehören zu der Generation, die den Krieg selber erfahren hat.
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Kakk:

      NP im Akk/ProP im Akk/GWS

      SKakk mit fak. Korrelat es (stellungsbed.)

          dass-S:
(23) Wenn wir uns erregen, erfahren wir, dass unser Herz schneller schlägt. (bdw, 2/67, S. 120)
(24) Schauen Sie, ich habe damals sehr viele so genannte Geständnisse gelesen von Nazis, Kriegsverbrechern. Und manchmal habe ich es erfahren, dass sie in Momenten ganz ernst wurden. (Berliner Zeitung, 06.11.2004, S. 4)

          w-S:
(25) Wie schnell man ins Hintertreffen geraten kann, hat die 1972 gegründete Gesamthochschule erst vor wenigen Wochen erfahren. (Mannheimer Morgen, 17.05.1986, S. 21)

          HS:
(26) Er hat es schmerzlich erfahren müssen: Sein Vertrauen wurde schamlos ausgenutzt.

Passivkonstruktionen: kein Passiv möglich

Anmerkungen:

erfahren wird gelegentlich in dem Ausdruck am eigenen Leib(e) erfahren verwendet, um das eigene Erleben zu betonen:
(27) Viele Jugendliche erfahren nach Abschluss der Schule die Arbeitslosigkeit am eigenen Leibe.

3 erfahren

Strukturbeispiel:etwas erfährt etwas
Im Sinne von:[geh] etwas macht in seiner Entwicklung etwas durch
Satzbauplan:Ksub , Kakk
Beispiele:
(28) Durch die Neubaugebiete hat Neuhermsheim inzwischen einen vehementen Aufschwung erfahren. (Mannheimer Morgen, 27.10.2004)
(29) Die Untersuchung dieser Geländegestalt ist Aufgabe der Geomorphologie, die im Rahmen der Naturgeschichte eine interessante Entwicklung erfahren hat. (bild der wissenschaft, 3/67, S. 181)
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Kakk: NP im Akk/ProP im Akk/GWS

Passivkonstruktionen: kein Passiv möglich

4 erfahren

Strukturbeispiel:jemand erfährt etwas von jemandem/durch jemanden
Im Sinne von:[geh] jemandem wird von jemandem etwas zuteil; bekommen
Satzbauplan:Ksub , Kakk , (Kprp)
Beispiele:
(30) Der Junge ist bei seinen Großeltern aufgewachsen und hat von ihnen liebevolle Zuwendung erfahren.
(31) Rund 60 Prozent erfuhren üble Nachreden von Gleichaltrigen, 40 Prozent der befragten Schwulen wurden schon einmal in der Öffentlichkeit beschimpft, ebenso viele haben erlebt, dass sich Freunde zurückzogen. (die tageszeitung, 17.03.2006, S. 23)
(32) Wie berichtet, erfuhr D. nach Aussagen seines Anwalts keinerlei psychiatrische Hilfe, sondern eine brutale Behandlung durch Gefängnis- und Klinikpersonal. (die tageszeitung, 22.11.2004, S. 21)
(33) Liebe und Zuneigung - das habe ich noch nie erfahren. (Larsen, S. 14)
(34) Wer anderen feindselig begegnet, wird Feindseligkeit erfahren. (Mannheimer Morgen, 08.02.1985, S. 3)
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Kakk: NP im Akk/ProP im Akk/GWS

Kprp: von +Dat/durch +Akk
(35) Er betonte in einer beim Turnier in Sydney verlesenen Erklärung, er habe von seinen Kollegen nur Unterstützung erfahren. (Mannheimer Morgen, 12.01.2004)
(36) M. habe die bestmögliche Behandlung durch das Tribunal erfahren.

Passivkonstruktionen: kein Passiv möglich

5 erfahren als

Strukturbeispiel:jemand erfährt jemanden/etwas als einen solchen/ein solches/so
Im Sinne von:jemand erlebt jemanden/etwas als einen solchen/ein solches/so
Satzbauplan:Ksub , Kakk , Kprd
Beispiele:
(37) Er hatte das Meer stets geliebt und musste es nun als zerstörerische Gewalt erfahren.
(38) Das Volk Israel hat Gott als Schöpfer und Herrn der Geschichte erfahren, gefeiert und bekannt. (Mannheimer Morgen, 09.06.2001)
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Kakk: NP im Akk/ProP im Akk/GWS

Kprd: als +NP im Akk/+AdjP/+Part. I/II
(39) Der Erkennende erfährt sich selbst im Studium der Lebensvorgänge zugleich als Lebendiges. (nach Frankfurter Rundschau, 14.08.1993, S. 23)
(40) Die Eltern werden zumeist als "streng, aber liebevoll" erfahren. (Berliner Zeitung, 15.12.2004, S. 6)
(41) Manche Lehrer, die aus dem Marsch durch die pädagogischen Institutionen nie ausbrechen konnten, haben die Wirklichkeit im Wesentlichen als eine didaktisch vermittelte erfahren. (nach Zeit, 08.03.1985, S. 41)

Passivkonstruktionen: Werden-Passiv

werden:
(42) Die Unterbringung in einem Pflegeheim wird von den Betroffenen durch den Verlust der eigenen Selbstständigkeit häufig als entwürdigend und als Entmündigung erfahren. (Mannheimer Morgen, 25.08.1986, S. 16)

6 erfahren von

Strukturbeispiel:jemand erfährt von jemandem/durch jemanden/von/durch etwas von etwas
Im Sinne von:jemand erhält von jemandem/etwas Kenntnis davon, dass etwas existiert oder dass etwas geschieht
Satzbauplan:Ksub , Kprp , (Kprp)
Beispiele:
(43) Die Polizei hatte sich beschwert, dass sie erst acht Minuten später von dritter Seite von dem Vorfall erfahren habe. (Mannheimer Morgen, 22.08.86, S. 11)
(44) Milena Jesenska: Bislang hatte man nur durch Kafkas Bemerkungen von ihren Texten erfahren. (nach Zeit, 29.03.1985, S. 7)
(45) Das Gericht wies die Klage der Frau mit der Begründung zurück, dass nur eine kleine Personenzahl von diesen "Verleumdungen" erfahren habe. (Mannheimer Morgen, 27.03.1987, S. 11)
(46) Erst durch Zeitungsrecherchen will die Bundesanwaltschaft von dem Verrat erfahren haben. (Berliner Zeitung, 30.05.2003, S. 22)
(47) "Traumbilder" heißt der Abend, bei dem die Zuschauer in geselliger Weinrunde von der Sehnsucht und Zerrissenheit Heines erfahren. (Berliner Zeitung, 27.02.2004, S. 6)
(48) Ich habe von Kollegen erfahren, die auf der Transit-Autobahn in der DDR in einen Unfall verwickelt waren und nur frei kamen, nachdem ihre Firma eine Kaution gestellt hat. (Mannheimer Morgen, 07.03.1987, S. 24)
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Kprp:

von +Dat
(49) Das Innenministerium will angeblich erst Ende vergangener Woche von der Tätigkeit des V-Mannes R. erfahren haben. (Berliner Zeitung, 01.12.2004, S. 22)

      SKprp mit obl. Korrelat davon:

           dass-S:
(50) Reagan sagte, er habe selbst erst am Wochenende davon erfahren, dass das Hautstück auf Krebs untersucht worden sei und dass es sich tatsächlich um Hautkrebs handele. (Mannheimer Morgen, 06.08.1985, S. 1)

Kprp: von +Dat/durch +Akk
(51) Von einem deutschen Kollegen erfuhren sie vom Diakonieladen in der Rubensstraße in Berlin-Schöneberg, wo sich einmal wöchentlich Bedürftige kostenlos Lebensmittel abholen können. (die tageszeitung, 07.03.2006, S. 8)
(52) Mir war das Schicksal des auch hier in Helgoland bekannten Ausfluglokals "Neu-Helgoland" nicht bekannt und ich erfahre nun durch die "Berliner Zeitung" im Internet von dem großen Schaden. (Berliner Zeitung, 17.04.2002, S. 24):

Passivkonstruktionen: kein Passiv möglich

Anmerkungen:

Das Kprp wird selten realisiert.

Mit einer direktivischen PräpP [aus +Dat] kann auf die Quelle der Information Bezug genommen werden:
(53) Ich habe davon aus der Zeitung erfahren und war sehr überrascht. (Mannheimer Morgen, 10.09.1985, S. 15)

© IDS Mannheim. Zuletzt geändert am 27.02.2009 14:58.