grammis 2.0

das grammatische informationssystem des instituts fur deutsche sprache (ids)
Korpusgrammatik Grammatik in
Fragen und Antworten
Systematische
Grammatik
Grammatische
Fachbegriffe
Grammatisches
Wörterbuch
Grammatische
Bibliografie
[A]  [B]  [C]  [D]  [E]  [F]  [G]  [H]  [I]  [J]  [K]  [L]  [M]  [N]  [O]  [P]  [Q]  [R]  [S]  [T]  [U]  [V]  [W]  [X]  [Y]  [Z] 
 

[Impressum] [Datenschutzerklarung]

                                                                           
[Text im Vollbild]    [E-VALBU]

beobachten

Aussprache: be'obachten
Stammformen: beobachtet - beobachtete - hat beobachtet
Konjugationsmuster:schwach
Generelle Anmerkungen:

beobachten wird [geh, veraltend] auch i.S.v. 'einhalten, beachten' verwendet:
(1) Er hatte nicht den nötigen Anstand und die schuldige Höflichkeit seinem Vorgesetzten gegenüber beobachtet.

beobachten wird gelegentlich auch als Kommunikationsverb i.S.v. 'beobachtend sagen' verwendet:
(2) "Die Hasel blüht sogar schon", beobachtet er am Treffpunkt, dem Parkplatz an der Riedstraße. (Mannheimer Morgen, 09.01.2012, S. 22)
(3) "Die Übergriffe nehmen zu", beobachtet denn auch Nazi-Gegnerin Brenner. (Nürnberger Zeitung, 10.01.2012, S. 13)

  
1 beobachtenetwas betrachten
2 beobachtenetwas kontrollieren
3 beobachtenfeststellen, dass etwas irgendwo auftritt

1 beobachten

Strukturbeispiel: jemand beobachtet jemanden/etwas bei etwas
Im Sinne von: jemand betrachtet jemanden/etwas eine Zeit lang bei etwas aufmerksam und genau oder verfolgt ihn/es mit den Augen
Satzbauplan:Ksub , Kakk , (Kprp)
Beispiele:
(4) Die Kinder beobachteten die Pinguine und Eisbären im Zoo beim Schwimmen.
(5) Die Aufsicht im Parkhaus beobachtet die Autos beim Einparken über einen Monitor.
(6) [Valenzreduktion] Die Aufsicht im Parkhaus beobachtete das Einparken der Autos.
(7) Der 35-Jährige war in seinem Auto an einer roten Ampel mit gezielten Schüssen durch das Seitenfenster getötet worden. Zeugen hatten zwei Männer beobachtet, die an den wartenden Wagen herangetreten waren. (Braunschweiger Zeitung, 04.01.2012; Getöteter Syrer)
(8) Die Katze beobachtete stundenlang die jungen Vögel im Gebüsch.
(9) [Valenzreduktion] Im April konnten Autofahrer während des abendlichen Berufsverkehrs eine Schießerei beobachten (Mannheimer Morgen, 20. 10 1998, S. 17)
(10) Morgen kann man mit einem guten Fernglas die Mondfinsternis beobachten.
(11) Wer hat den Mord beobachtet?
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Kakk:

      NP im Akk/ProP im Akk/GWS

      SKakk mit fak. Korrelat es (stellungsbed.):

          dass-S:
(12) Durch ein Geräusch aufmerksam geworden, hat eine Zeugin am Samstagabend beobachtet, dass eine Autofahrerin einen parkenden Wagen beschädigte und sich von der Unfallstelle entfernte. (Rhein-Zeitung, 02.01.2012, S. 23)
(13) Man konnte es beobachten, dass sie den Vater auf dem Korridor nachahmten, wie er so dahinschlurfte. (Braunschweiger Zeitung, 01.12.2006)

           ob-S:
(14) Von meinem Fenster kann ich (es) beobachten, ob die Vögel das neue Vogelhäuschen annehmen.

          w-S:
(15) Auf einem Hamburger S-Bahnhof soll eine Gruppe Jugendlicher einen Mann aus der Bahn gestoßen, ihn getreten und geschlagen haben, weil dieser einen Streit schlichten wollte. Angeblich hatte er beobachtet, wie die drei bis vier Jugendlichen einen älteren Mann angriffen. (dpa, 01.01.2011; Prügelattacke)
(16) Ich habe es einmal beobachtet, wie ein Sänger wie ein feuriger Drache spuckte. (nach Zeit, 12.04.1985, S. 59)

Kprp:

     bei +Dat
(17) Wir wollten in einer Hütte übernachten, um frühzeitig an ein Wasserloch zu gehen und dann die Tiere beim Trinken zu beobachten. (nach Grzimek, S. 87)

      SKprp mit fak. Korrelat dabei:

           w-S:
(18) Er legt es nicht darauf an, die junge Frau heimlich dabei zu beobachten, wie sie den Pullover über den Kopf zieht. (nach Wohmann, S. 214)
(19) Er hatte sie zufällig beobachtet, wie sie ein Fläschchen Parfüm mitgehen ließ.

Passivkonstruktionen: Werden-, Sein-Passiv

werden:
(20) Der Dieb wurde zwar beim Diebstahl beobachtet, konnte aber unerkannt entkommen. (nach Mannheimer Morgen, 08.08.1985)
sein:
(21) Jede Geste ist glänzend beobachtet, jede Figur hat ihr eigenes Profil. (Frankfurter Allgemeine, 19.11.2001; Lauter tolle Hechte)
Anmerkungen:

Das Korrelat es wird selten realisiert.

Das Kakk und Kprp können weggelassen werden, wenn nur die Handlung des Betrachtens betont wird:
(22) Ich wollte beobachten und selbst nicht zur Kenntnis genommen werden. (Mannheimer Morgen, 05.10.1998, S. 31)

Wenn mit dem Ksub auf einen Vorgang bzw. eine Handlung Bezug genommen wird, wird das Kprp nicht realisiert:
(23) Die Aufsicht im Parkhaus beobachtet die Autos beim Einparken über einen Monitor.
(24) Die Aufsicht im Parkhaus beobachtete das Einparken der Autos.

Mit einer PräpP [mit +Dat/durch +Akk/über +Akk] kann auf das Mittel, mit dem etwas beobachtet wird, Bezug genommen werden:
(25) Die Schüler beobachteten im Biologieunterricht Mikroben durch das Mikroskop.

2 beobachten

Strukturbeispiel: jemand beobachtet etwas
Im Sinne von: jemand kontrolliert, überwacht etwas über eine längere Zeit zu einem bestimmten Zweck
Satzbauplan:Ksub , Kakk
Beispiele:
(26) Ob der Täter die Frau beobachtet hat oder sie zufällig als Opfer auswählte, weiß die Polizei noch nicht. (Berliner Zeitung, 06.03.2004, S. 25)
(27) Kameras beobachten rund um die Uhr, ob irgendwo ein Feuer lodert. (dpa, 05.08.2010; Brandenburger «Fire Watch»)
(28) [indirekte Charakterisierung] Vor allem Leberflecken muss ein Arzt sorgfältig beobachten. (nach Mannheimer Morgen, 10.06.1987, S. 13)
(29) Mehr als 40 Jahre lang hat Gerlinde Müller ehrenamtlich das Wetter beobachtet und dazu Notizen an den Deutschen Wetterdienst geschickt. (Rhein-Zeitung, 05.01.2012, S. 17)
(30) Die Mannheimer Schulverwaltung beobachtet die Bewegungen bei den Schülerzahlen ganz genau. (Mannheimer Morgen, 26.08.1986, S. 13)
(31) Bob Hardin beobachtet das Auf und Ab der politischen Stimmungen in Iowa seit 32 Jahren. Er ist Lehrer für Politik und für Wirtschaft. (die tageszeitung, 05.01.2012, S. 04)
(32) [indirekte Charakterisierung] Die Einbrecher müssen sein Haus beobachtet haben. (St. Galler Tagblatt, 15.03.2000)
(33) [indirekte Charakterisierung] Die Polizei hatte die Gruppe seit mehreren Wochen beobachtet. (die tageszeitung, 28.08.2001, S. 11)
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Kakk:

      NP im Akk/ProP im Akk/GWS

     SKakk mit obl. Korrelat es (stellungsbed.)

          ob-S:
(34) Es wird beobachtet, ob sich an den inzwischen verstärkten Stellen des Eisenträgers erneut Risse bilden und ob wieder geschweißt werden muss. (nach Mannheimer Morgen, 16.03.1985, S. 16)

          w-S:
(35) Er habe jahrelang in ganz Slowenien beobachtet, wie die Weinbauer ihre Pflanzen hegten, und die Weinsorten studiert. (Die Südostschweiz, 03.01.2012, S. 20)

Passivkonstruktionen: Werden-Passiv

werden:
(36) Seither wurde beobachtet, wie sich die Männer übers Internet Informationen besorgten und Verabredungen trafen. (dpa, 11.08.2006; Terror aus der Nachbarschaft)
Anmerkungen:

Das Kakk kann weggelassen werden, wenn nur die Handlung des Überwachens betont wird:
(37) Der Verfassungsschutz kritisiert nicht, sondern beobachtet und stellt fest; Wissenschaftler auch. (Diskussion: Studentenverbindung/Archiv/2009, In: Wikipedia, 2011)

3 beobachten

Strukturbeispiel:jemand beobachtet etwas irgendwo
Im Sinne von:jemand stellt mittels längerer optischer oder mentaler Wahrnehmung fest, dass etwas irgendwo auftritt oder vorkommt; registrieren
Satzbauplan:Ksub , Kakk , (Kadv)
Beispiele:
(38) Zudem kann man eine leichte Stimmungsaufhellung bei den Konsumenten beobachten. (nach Berliner Zeitung, 27.01.2004, S. 24)
(39) Nach drei bis vier Jahren waren die Vögel immun und wieder genauso viele unterwegs wie vor dem Virus. Mittlerweile hat man auch wieder vereinzelt Amseln in Viernheimer Gärten beobachtet. (Mannheimer Morgen, 06.01.2012, S. 13)
(40) Schon seit einigen Wochen beobachten die Mediziner ein Ansteigen des Keuchhustens. (Mannheimer Morgen, 05.12.86, S. 25)
Belegungsregeln:

Ksub: NP im Nom/ProP im Nom/GWS

Kakk:

     NP im Akk/ProP im Akk/GWS

      SKakk mit obl. Korrelat es (stellungsbed.)

          dass-S:
(41) Huber hat oft beobachtet, dass Nachkommen von alteingesessenen Ladenbesitzern ein Geschäft nicht mehr weiterführen wollten. (St. Galler Tagblatt, 14.01.2012, S. 54)

Kadv: Ort (statisch)

     an +Dat/bei +Dat/in +Dat/...: Ortspunkt
(42) Am Himmel ist ein neuer Stern beobachtet worden.
(43) Das Krankheitsbild wird fast ausschließlich bei Kindern beobachtet. (Weidenbach, S. 134)
(44) Dies trifft auch für die Venus-Atmosphäre zu, in der ebenfalls Blitze beobachtet werden. (nach Mannheimer Morgen, 26.06.1985, S. 3)

Passivkonstruktionen: Werden-Passiv

werden:
(45) Dieses Phänomen wurde noch nie beobachtet. (Berliner Zeitung, 22.11.2005; S. 12)
Anmerkungen:

beobachten wird häufig in der Passiv-Konstruktion zu beobachten sein verwendet:
(46) Insgesamt ist ein Wandel in der Bestattungskultur zu beobachten. (Rhein-Zeitung, 03.01.2012, S. 13)

© IDS Mannheim. Zuletzt geändert am 06.02.2013 14:28.