grammis 2.0

das grammatische informationssystem des instituts fur deutsche sprache (ids)
Korpusgrammatik Grammatik in
Fragen und Antworten
Systematische
Grammatik
Grammatische
Fachbegriffe
Grammatisches
Wörterbuch
Grammatische
Bibliografie
[A]  [B]  [C]  [D]  [E]  [F]  [G]  [H]  [I]  [J]  [K]  [L]  [M]  [N]  [O]  [P]  [Q]  [R]  [S]  [T]  [U]  [V]  [W]  [X]  [Y]  [Z] 
 

[Impressum] [Datenschutzerklarung]

                                                                           
[Text im Vollbild]

alsdann

Wortart: Konnektor
Aussprache: alsdann
Syntaktische Subklasse: nicht positionsbeschränkter Adverbkonnektor
Beispiele: Die Wirkung von Haschisch beginnt unmittelbar nach der Einnahme mit einem Gefühl von Unruhe und Bangigkeit; alsdann folgt allgemeine Heiterkeit, die sich meist in anhaltendem Lachen äußert.
Man muß nämlich zu dem roten Viereck ein mit Zinnober [...] recht satt gefärbtes Papier besorgen. Alsdann verbindet sich der blaue und rote prismatische Rand [...] unmerklich mit dem Bilde. [GOE/AGF, S. 388]
Stellung: Vorfeld: Mehl, Butter und Zucker verarbeite man rasch zu einem glatten Teig; alsdann lege man ihn zwei Stunden in den Kühlschrank.
Mittelfeld: Das 2:0, fünf Minuten später, resultierte auf einer Eigenleistung des Ur-Oldies [...]. Voller Freude taumelten alsdann die Kameruner durch die eigene Hälfte. [die tageszeitung, 16.06.1990, S. 12]
Nacherstposition: Wir bestiegen den Gipfel und genossen die Aussicht. Vom Aussichtspunkt alsdann wandten wir uns nach Süden.
Nullstelle: Auf dem Marktplatz findet ein gemütliches Fest mit reichem Angebot für Kinder statt. Alsdann, jeder kann mitspielen.
Besonderes Format der Konnekte:
Semantische Klasse: temporal: nachzeitig
Bedeutung: Der im Trägerkonnekt bezeichnete Sachverhalt folgt zeitlich auf den im Bezugskonnekt bezeichneten ('darauf').
Stilistische Markierung: bildungssprachlich

Weiterführender Text:

  - Nicht positionsbeschränkte Adverbkonnektoren

© IDS Mannheim. Zuletzt geändert am 29.09.2004 16:11.